Abo
  • IT-Karriere:

Sony Tablet S: Verzögerungen beim Update auf Android 4.0

Mehrere Besitzer vom Sony Tablet S sind frustriert, weil die Aktualisierung auf Android 4.0 noch nicht verfügbar ist. Sony verteilt das Update bisher nur in einem einzigen Land.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonys erstes Android-Tablet wird bald auf Android 4.0 aktualisiert.
Sonys erstes Android-Tablet wird bald auf Android 4.0 aktualisiert. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Sonys Android-4.0-Update für das Tablet S ist doch noch nicht freigegeben worden, wie uns mehrere Nutzer des Tablets informierten. Die Ankündigung im Sony-Blog, von der wir berichteten, bezog sich offenbar ausschließlich auf den US-Markt. Ein Hinweis darauf findet sich jedoch nur in den Kommentaren von einer Sony-Mitarbeiterin namens Kathleen. Dort heißt es, dass Interessenten sich über das Update in jedem einzelnen Land informieren sollen, um zu erfahren, wann es dort erscheint.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Eine ähnliche Klarstellung gibt es von Sony selbst in den Youtube-Kommentaren und bei Twitter.

Ein Nutzer hat dort auch erfahren, wann das Update in anderen Ländern erscheinen könnte: Für Kanada wird es beispielsweise für den 3. Mai 2012 erwartet. Informationen für Europa liegen noch nicht vor. Laut einzelner Kommentare auf verschiedenen Plattformen soll Android 4.0 bereits in Japan und Mexiko verteilt werden. Zuletzt hat Sony das Update für den 31. Mai 2012 in Aussicht gestellt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Avengers - Infintiy War, Game of Thrones)
  2. (aktuell u. a. Dell PowerEdge T30 Minitower-Server 439,00€, Enermax Gehäuselüfter 2er Pack 29...
  3. ab 152,00€
  4. 59,99€

__destruct() 29. Apr 2012

Na, für die nimmt man sich ja Zeit und für die wird alles zuerst gemacht. Der Rest muss...

Breakstuff 29. Apr 2012

lustisch :-)


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /