Abo
  • Services:

Sony: Systemkamera NEX-3n mit Zoomwippe

Die NEX-3n von Sony ist noch gar nicht angekündigt worden und doch ist bereits ein Foto der neuen Systemkamera aufgetaucht. Der größte Unterschied zu den aktuellen Modellen ist ihre Zoomwippe. So etwas gab es bei den NEX-Kameras bislang nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild der mutmaßlichen Sony NEX NEX-3n
Bild der mutmaßlichen Sony NEX NEX-3n (Bild: Sonyalpharumors)

Sonys Systemkamera NEX-3n soll einem Foto nach mit einer Wippe am Auslöser ausgestattet sein, die zur elektronischen Ansteuerung des Zoommotors der Objektive 16-50mm PZ und 18-200mm PZ gedacht ist. Das suggeriert ein Foto der Kamera, das der Website Sonyalpharumors zugespielt wurde. Angeblich soll die Kamera wieder über einen 16-Megapixel-Sensor verfügen, der auch schon in die NEX-F3 eingebaut wurde.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Das "E PZ18-200mm F3.5-6.3 OSS" ist ein 11fach-Zoom-Objektiv, das es bislang nur mit dem Camcorder NEX-VG30EH im Paket gab. Ab Februar 2013 ist es auch separat erhältlich. Das Zoomobjektiv ist mit einer Wippe zur Motorsteuerung der Brennweiteneinstellung ausgerüstet, wobei sechs Geschwindigkeitsstufen zur Verfügung stehen. Es kann aber auch durch die Kamera selbst angesteuert werden, sofern diese die Powerzoom-Funktion unterstützt. Bislang konnten das die Sony-NEX-Fotokameras nicht.

Angeblich sollen auch noch die DSLRs SLT-A38 und SLT-A58 in Kürze angekündigt werden, doch für deren Existenz hat die für gewöhnlich gut informierte Website Sonyalpharumors keinen Bildbeleg. Bei den SLT-Kameras setzt Sony keinen Schwingspiegel ein. Das Sucherbild wird zudem wie bei einer Systemkamera rein elektronisch angezeigt. Ein Großteil des einfallenden Lichtes, das auf den fest montierten Spiegel fällt, scheint durch ihn hindurch auf den dahinterliegenden Sensor. Der Spiegel wird auch dazu benutzt, das Licht zum klassischen Autofokusmodul zu leiten. Zudem wird immer noch über die Entwicklung einer Vollformat-NEX-Kamera spekuliert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SAMSUNG UE55NU7409, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, LED TV 577,00€)
  2. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  3. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)
  4. 279,00€

der_Volker 11. Feb 2013

Der Motorzoom ist äusserst hilfreich für Video, so gleichmässig wie ein Motor ist kein...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China
Bright Memory angespielt
Brachialer PC-Shooter aus China

Nur ein Entwickler und lediglich eine Stunde Spielzeit - trotzdem wischt das nur rund 6 Euro teure und ausschließlich für Windows-PC erhältliche Bright Memory mit vielen Vollpreisspielen den Boden. Selbst die vollständig chinesische Sprachausgabe stört fast nicht.

  1. Strange Brigade angespielt Feuergefechte mit Mumien und Monstern

    •  /