• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

Noch im Frühjahr 2015 startet Spotify laut Sony offiziell auf der Playstation 3 und 4. Gleichzeitig gibt das Unternehmen bekannt, dass auf der PS Vita mehrere Dienste entfallen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Blog
Playstation Blog (Bild: Spotify auf der Playstation)

Noch im Frühjahr 2015 startet auf der Playstation 3 und 4 ein neues Streaming-Angebot mit Musik, wie Sony mitteilt. Der Service nennt sich zwar Playstation Music, letztlich verbirgt sich dahinter schlicht Spotify. Der Sony-eigene Musikdienst Music Unlimited wird zum 29. März 2015 eingestellt.

Stellenmarkt
  1. Modis, Karlsruhe
  2. Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, Bielefeld

Auch auf Smartphones und Tablets von Sony soll Playstation Music dann in 41 Ländern - darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz - verfügbar sein, so das Unternehmen in seinem Blog. Die Anmeldung kann mit einem bestehenden Nutzerkonto von Spotify erfolgen, so dass auch Playlists und andere Einstellungen übernommen werden.

Gleichzeitig gibt Sony über Twitter bekannt, dass demnächst auf der PS Vita die Apps für Youtube und für Google Maps entfernt werden. Außerdem unterstützt die Anwendung Near keine Geodaten mehr - wodurch sie im Grunde einen Großteil ihrer Daseinsberechtigung verliert.

Für das Abschalten nennt Sony keine Gründe. Die Firma weist darauf hin, dass Youtube und Maps weiterhin über den Browser nutzbar sein sollen - besonders bequem ist das aber nicht. Maps soll ab März 2015, Youtube ab dem 20. April 2015 von dem Handheld entfernt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 115,99€ (Bestpreis!)
  2. 188,00€
  3. (Spiele bis zu 90% reduziert)

Anonymer Nutzer 29. Jan 2015

Das mit dem DLNA nachreichen dürfte aufjedenfall interessant werden.

Bruce Wayne 29. Jan 2015

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!

boiii 29. Jan 2015

Geht das noch? Meine letzten Versuche scheitenerten immer an: "Youtube auf Fernsehgeräten...

Niriel 29. Jan 2015

Ich benutze Spotify seit etwa 1,5 Jahren und habe kurz nach dem kostenlosen Account...

b5g2k 29. Jan 2015

Früher hat man im Golem-Forum getrollt. Heute fragt man nur noch was eigentlich im...


Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /