• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

Noch im Frühjahr 2015 startet Spotify laut Sony offiziell auf der Playstation 3 und 4. Gleichzeitig gibt das Unternehmen bekannt, dass auf der PS Vita mehrere Dienste entfallen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Blog
Playstation Blog (Bild: Spotify auf der Playstation)

Noch im Frühjahr 2015 startet auf der Playstation 3 und 4 ein neues Streaming-Angebot mit Musik, wie Sony mitteilt. Der Service nennt sich zwar Playstation Music, letztlich verbirgt sich dahinter schlicht Spotify. Der Sony-eigene Musikdienst Music Unlimited wird zum 29. März 2015 eingestellt.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Auch auf Smartphones und Tablets von Sony soll Playstation Music dann in 41 Ländern - darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz - verfügbar sein, so das Unternehmen in seinem Blog. Die Anmeldung kann mit einem bestehenden Nutzerkonto von Spotify erfolgen, so dass auch Playlists und andere Einstellungen übernommen werden.

Gleichzeitig gibt Sony über Twitter bekannt, dass demnächst auf der PS Vita die Apps für Youtube und für Google Maps entfernt werden. Außerdem unterstützt die Anwendung Near keine Geodaten mehr - wodurch sie im Grunde einen Großteil ihrer Daseinsberechtigung verliert.

Für das Abschalten nennt Sony keine Gründe. Die Firma weist darauf hin, dass Youtube und Maps weiterhin über den Browser nutzbar sein sollen - besonders bequem ist das aber nicht. Maps soll ab März 2015, Youtube ab dem 20. April 2015 von dem Handheld entfernt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (-72%) 16,99€
  3. 39,99€

Anonymer Nutzer 29. Jan 2015

Das mit dem DLNA nachreichen dürfte aufjedenfall interessant werden.

Bruce Wayne 29. Jan 2015

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!

boiii 29. Jan 2015

Geht das noch? Meine letzten Versuche scheitenerten immer an: "Youtube auf Fernsehgeräten...

Niriel 29. Jan 2015

Ich benutze Spotify seit etwa 1,5 Jahren und habe kurz nach dem kostenlosen Account...

b5g2k 29. Jan 2015

Früher hat man im Golem-Forum getrollt. Heute fragt man nur noch was eigentlich im...


Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /