Sony: PS4 Neo und neues GTA oder altes Red Dead Redemption

Auf seiner nächsten Pressekonferenz stellt Sony nicht nur neue Playstation-Modelle vor, sondern laut Medienberichten auch ein Spiel von Rockstar Games. Es könnte ein Remake von Red Dead Redemption sein - aber auch auf GTA 6 gibt es Hinweise.

Artikel veröffentlicht am ,
Kommt eine Neuauflage von Red Dead Redemption?
Kommt eine Neuauflage von Red Dead Redemption? (Bild: Rockstar Games)

Bislang ist nur eines sicher: Bei seiner Pressekonferenz am 7. September 2016 wird Sony eine Playstation 4 Slim vorstellen. Die Konsole ist noch immer nicht offiziell angekündigt, dabei gibt es im Netz bereits ausführliche Videos und Besprechungen - vermutlich von vorab an arabische Händler gelieferte Geräte, was für einen sehr schnellen Marktstart nach der Ankündigung spricht. Ziemlich sicher ist auch, dass Sony eine leistungsstärkere Playstation 4 Neo präsentiert.

Stellenmarkt
  1. Technische Referenten (m/w/d) - Abteilung Informationsfreiheitsgesetz, Technologischer Datenschutz, ... (m/w/d)
    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Bonn
  2. IT-Systemarchitekt (m/w/d) Windows / Linux Server
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Ingolstadt, Leinfelden-Echterdingen
Detailsuche

Vor allem in den US-Medien gibt es zusätzlich Gerüchte, dass Rockstar Games die Veranstaltung dazu nutzt, ein neues Spiel vorzustellen. Dabei könnte es sich um GTA 6 handeln, in dem eine von der Schauspielerin Eva Mendes vertonte Protagonistin im Mittelpunkt steht. Das hatte jedenfalls ein meist gut informierter Brancheninsider schon vor ein paar Tagen auf Twitter geschrieben, wie unter anderem Itechpost.com berichtet hatte.

Etwas jüngere Berichte wie auf Thisgengaming.com hingegen wollen wissen, dass Rockstar ein Remake von Red Dead Redemption für Konsole und Windows-PC ankündigt. Grundlage für die Spekulationen ist vor allem, dass der 2010 für Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlichte Klassiker gerade in Asien neu lokalisiert werden soll. Offiziell bestätigt ist das aber auch nicht.

Sehr wahrscheinlich ist beides nicht: Für GTA 6 wäre es wohl noch etwas zu früh, während ein Remake von Red Dead Redemption zwar eine spannende Sache wäre - aber eigentlich wartet die Spielewelt auf einen Nachfolger, der sich laut ziemlich glaubwürdigen Berichten auch schon länger in der Produktion bei Rockstar San Diego befindet.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Neben einem Rockstar-Titel könnte es auf der Sony-Veranstaltung übrigens noch weitere Neuankündigungen von Spielen geben. So sind auf Twitter auffallend viele Wort- und Reisemeldungen von Mitarbeitern von Naughty Dog zu lesen. Das Studio könnte entweder The Last of Us 2 oder ein anderes neues Spiel ankündigen - überfällig wäre beides.

Die Pressekonferenz von Sony findet kurz nach der von Apple statt, auf der wahrscheinlich das neue iPhone präsentiert wird. Während Apple aus San Francisco sendet, überträgt Sony aus New York. Beginn ist um 21 Uhr deutscher Zeit; es wird einen Livestream geben. Zu den geplanten Ankündigungen hat sich der Konzern selbst bislang nicht geäußert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


krueger.freddy 08. Sep 2016

Leider konnte ich die PK nicht verfolgen. Finden zum Thema konnte ich jedoch auch nichts...

nightmar17 07. Sep 2016

Vor allem wenn es sich nicht um das 1216 Modell handelt.

drunkenmaster 07. Sep 2016

Offizieller Link aus dem PlayStation Newsletter: https://blog.de.playstation.com/2016/09...

razer 07. Sep 2016

wenn ich mich recht erinnere, wurde bspw GTA:Vice City noch vertont, also ins deutsche...

motzerator 07. Sep 2016

Wieso ist die zu Ende erzählt? Habe ich da eine Todesszene verpasst, am Ende vom Spiel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus angespielt
Automatischer Arschtritt im All

Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
Von Peter Steinlechner

Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
Artikel
  1. Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
    Elektromobilität
    BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

    Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

  2. Valve: Steam Deck kann als PC-Controller verwendet werden
    Valve
    Steam Deck kann als PC-Controller verwendet werden

    In einem FAQ hat Valve Nutzerfragen zum Steam Deck beantwortet. Derzeit erhalten Entwickler erste Prototypen.

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /