Sony: Playstation Store jetzt auch im Browser

Wer Spiele für seine Playstation 3 kaufen möchte und vor den teils hohen Preisen im offiziellen Store nicht zurückschreckt, kann jetzt auch am PC direkt im Browser shoppen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation-Shop für Spiele
Playstation-Shop für Spiele (Bild: Golem.de)

Sony hat seinen Playstation Store jetzt auch in einer Version für Browser eröffnet. Wer die Auswahl- und Bezahlprozedur nicht an seiner Playstation 3 erledigen möchte, kann jetzt also auch am PC in dem Angebot stöbern. Neben einigen Schnäppchen bei älteren Spielen gibt es auch zahlreiche Neuveröffentlichungen wie Far Cry 3, für das aber fast 70 Euro fällig sind - der Händler ums Eck oder so gut wie jeder Onlineversand bietet das günstiger an.

Neben Spielen gibt es auch Filme und TV-Serien, die aber nicht auf allen Geräten abspielbar sind. So können Nutzer die Standardversion der Komödie Ted für rund 4 Euro unter anderem auf einer PS3, einer PS Vita oder einem Sony-Tablet anschauen, die HD-Fassung für rund 5 Euro aber nur auf einer Playstation 3. Beim Bezahlen stehen die gleichen Optionen wie über die Konsole zur Verfügung, also von der Kreditkarte bis hin zu Prepaid-Karten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RealAngst 10. Dez 2012

Firefox 16.0.2 / Windows XP : geht Firefox 17.0 / Linux, Fedora 17 : geht nicht Dann mal...

RealAngst 10. Dez 2012

Ja! Endlich! Äh ... wann wurde die PlayStation 3 eingeführt? Vor sechs Jahren? Gut, aber...

tomacco 10. Dez 2012

Hat schon jemand getestet, ob man auch Demos und zum Beispiel Vorschauvideos "kaufen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Artikel
  1. Bitkom: Kritik an EU-Vorgehen für einheitliche Ladebuchsen
    Bitkom
    Kritik an EU-Vorgehen für einheitliche Ladebuchsen

    Die EU-Kommission will einheitliche Ladebuchsen an Elektrogeräten wie Handys und Tablets. Der Bitkom fürchtet mehr Elektroschrott.

  2. Kreative IT-Profis für den guten Zweck gesucht
     
    Kreative IT-Profis für den guten Zweck gesucht

    Médecins Sans Frontières und BCG Platinion suchen beim BCG Platinion Hackathon 2021 kreative Lösungen für Herausforderungen bei "Ärzte ohne Grenzen". Gestaltungswillige IT-Expert:innen sind eingeladen teilzunehmen.
    Sponsored Post von BCG-Plationion

  3. Smartphones: Googles neue Funktionen für Android
    Smartphones
    Googles neue Funktionen für Android

    Google hat eine Reihe von Verbesserungen für Android-Smartphones vorgestellt. Einiges davon wird in den nächsten Tagen aktiviert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus TUF Gaming RTX 3080 V2 OC 1.179,42€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen (u. a. Legion 15,6" Ryzen 7 RTX 3060 1.149€) • Alternate-Deals (u. a. Emtec 120GB SSD 16,29€) • Dualsense-Ladestation 35,99€ • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ [Werbung]
    •  /