Abo
  • Services:

Sony: Playstation Store jetzt auch im Browser

Wer Spiele für seine Playstation 3 kaufen möchte und vor den teils hohen Preisen im offiziellen Store nicht zurückschreckt, kann jetzt auch am PC direkt im Browser shoppen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation-Shop für Spiele
Playstation-Shop für Spiele (Bild: Golem.de)

Sony hat seinen Playstation Store jetzt auch in einer Version für Browser eröffnet. Wer die Auswahl- und Bezahlprozedur nicht an seiner Playstation 3 erledigen möchte, kann jetzt also auch am PC in dem Angebot stöbern. Neben einigen Schnäppchen bei älteren Spielen gibt es auch zahlreiche Neuveröffentlichungen wie Far Cry 3, für das aber fast 70 Euro fällig sind - der Händler ums Eck oder so gut wie jeder Onlineversand bietet das günstiger an.

Neben Spielen gibt es auch Filme und TV-Serien, die aber nicht auf allen Geräten abspielbar sind. So können Nutzer die Standardversion der Komödie Ted für rund 4 Euro unter anderem auf einer PS3, einer PS Vita oder einem Sony-Tablet anschauen, die HD-Fassung für rund 5 Euro aber nur auf einer Playstation 3. Beim Bezahlen stehen die gleichen Optionen wie über die Konsole zur Verfügung, also von der Kreditkarte bis hin zu Prepaid-Karten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. für 147,99€ statt 259,94€
  3. 127,85€ + Versand
  4. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

RealAngst 10. Dez 2012

Firefox 16.0.2 / Windows XP : geht Firefox 17.0 / Linux, Fedora 17 : geht nicht Dann mal...

RealAngst 10. Dez 2012

Ja! Endlich! Äh ... wann wurde die PlayStation 3 eingeführt? Vor sechs Jahren? Gut, aber...

tomacco 10. Dez 2012

Hat schon jemand getestet, ob man auch Demos und zum Beispiel Vorschauvideos "kaufen...


Folgen Sie uns
       


Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht Video aufrufen
Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

    •  /