Abo
  • Services:

Sony: Playstation Network läuft weiterhin nur eingeschränkt

Nachdem die Server des Playstation Networks in Europa nach dem Verkaufsstart der Playstation 4 unter dem Ansturm zusammengebrochen sind, erholt sich das Netz nur langsam. Probleme gibt es weiterhin beim Einlösen von Gutscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo Playstation Network
Logo Playstation Network (Bild: Sony)

Seit dem Start der Playstation 4 in Europa am 29. November 2013 kämpft Sony bei seinem Playstation Network (PSN) mit Problemen. Ein paar Stunden nach dem Zusammenbruch der Server am Freitagnachmittag klappt zwar bei den meisten Spielern das Login - aber auch nur, weil Sony zur Entlastung seines Rechnerparks ein paar Funktionen abgestellt hatte.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Derzeit ist Sony damit beschäftigt, die einzelnen Bereiche des PSN nach und nach wieder einzuschalten. Bei der Aktivierung von Gutscheinen - die wohl die zentrale Ursache für die Ausfälle war - gibt es aber nach wie vor Probleme. Im Forum berichten einige Nutzer, dass sie ihre Codes weiterhin nicht verwenden können, anderen gelingt das immerhin über den Umweg PC.

In seinem englischsprachigen Playstation Blog räumt Sony ein, dass es weiterhin mit Schwierigkeiten kämpft. Allerdings soll sich die Lage nun rasch und spürbar bessern. Im Laufe des Montags soll es darüber hinaus Informationen dazu geben, wann die schon vor dem Start vorbeugend zur Entlastung der Server abgestellten Dienste "Was gibt's Neues" und "Informations-Anzeige" wieder verfügbar sein sollen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Game Drive 2 TB Xbox für 59€ und reduzierte Spiele)
  2. 59€ für Prime-Mitglieder
  3. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Sharkoon Skiller SGS4 Gaming Seat für 219,90€ + Versand)

Gormenghast 02. Dez 2013

Eine Million PS4 mit jeweils einem halben GByte Update dürfte die meisten Anbieter...


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /