Abo
  • IT-Karriere:

Sony: Playstation Network ist wieder online

Das Playstation Network ist wieder erreichbar und funktionsfähig. Warum es seit Montagabend offline war, ist noch unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo Playstation Network
Logo Playstation Network (Bild: Sony)

Wer mit seiner Playstation 4 versuchte, sich auf dem Playstation Network (PSN) einzuloggen, hatte seit dem frühen Montagabend vermutlich keinen Erfolg. Der Dienst war kaum erreichbar, die Verbindungsaufnahme wurden nach einiger Zeit einfach eingestellt. Bei einigen Spielern wurde die Fehlermeldung "WS-37432-9" angezeigt - was das bedeutet, ist nicht bekannt. Am Dienstagmorgen ist das Playstation Network wieder verfügbar.

Stellenmarkt
  1. novacare GmbH, Bad Dürkheim
  2. Bayerische Versorgungskammer, München

Auf Twitter bestätigte Sony die Probleme, nannte aber keine weiteren Details. Auf der Seite mit dem Netzwerk-Servicestatus leuchtete es am Montagabend rot: Von der Kontoverwaltung bis zu Playstation Music waren sämtliche Dienste offline, das galt auch für die etwas umfangreichere US-Übersicht. Multiplayermatches waren ebenfalls nicht möglich. Neben der PS4 waren unter anderem die Playstation 3 und die PS Vita betroffen.

In den vergangenen Tagen hatte ein Hackerkollektiv namens Phantom Squad angekündigt, Probleme beim PSN und weiteren Spieleonlinediensten zu verursachen. Ob die Gruppe etwas mit den aktuellen Problemen des PSN zu tun hat, ist nicht bekannt.

Nachtrag vom 5. Januar 2016, 7:30 Uhr

Das PSN ist wieder erreichbar und funktionsfähig, der Text wurde entsprechend angepasst. Sony hat sich nicht zu den Gründen für die lange Offlinezeit geäußert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MrTuscani 11. Jan 2016

Er hat sich immer bei 90% laden aufgehängt... da habe ich überlegt, dass es mit dem PSN...

Stippe 06. Jan 2016

Der Vorteil einer vom eigenen Dienst unabhängigen Plattform wie z.B. Facebook ist, dass...

Stippe 06. Jan 2016

Vielleicht möchte man auch einfach maximalen "Schaden" anrichten, sprich möglichst viele...

elgooG 05. Jan 2016

Also ich habe in diesem Zeitraum keinerlei Ausfall bei meiner Vita oder PS4 bemerkt. War...

Gunbart 05. Jan 2016

Nur als Tipp. Battlefront bekommt bis zum 8.01.2015 noch für 34,99¤ im PS Store. Die...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

    •  /