• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Playstation-Klassiker plötzlich für PS Vita verfügbar

Es könnte schlicht ein Bug sein: Ohne Ankündigung sind bislang nur für die PS One und Playstation Portable verfügbare Klassiker auch für die PS Vita erhältlich. Ein hochrangiger Manager gibt inzwischen Tipps, damit die teils noch nicht angepasste Steuerung besser funktioniert.

Artikel veröffentlicht am ,
PS Vita
PS Vita (Bild: Sony)

Ab sofort können Spieler auch auf der PS Vita zu Klassikern wie Resident Evil 2, Metal Gear Solid: Portable Ops, Gran Turismo PSP und Spyro the Dragon greifen. Nahezu alle Spiele, die bislang nur für die PS One oder die PSP von Sony verfügbar waren, lassen sich seit wenigen Stunden auch auf das aktuelle Handheld herunterladen.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  2. allsafe GmbH & Co.KG, Engen

Sony hat sich dazu bislang nicht offiziell geäußert. Nur Shuhei Yoshida, der für die Worldwide Studios zuständige Manager, hat auf Twitter ein paar Tipps für die Konfiguration von Spielen aufgeschrieben, die nicht für die Steuerung der PS Vita optimiert sind.

Dass die Spiele überhaupt verfügbar sind, ist zuerst einigen Mitgliedern bei Neogaf.com aufgefallen. Soweit bekannt, lassen sich die Titel nicht ohne weiteres regulär über den Store des Playstation Network laden, sondern nur über das Sony Entertainment Network und dann über den plattformübergreifenden Download-Verlauf. Es ist aber möglich, dass dieser Umweg derzeit nur bei einem Teil der Kunden nötig ist, bis die Systeme umgestellt sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 52,99€
  2. 20,49€
  3. (-80%) 9,99€
  4. 4,99€

Dwalinn 26. Apr 2014

Ja ein paar Stunden schon... aber wenn man lust auf Online zocken hat muss man die WiiU...

FFFF 24. Apr 2014

Öhm doch? Das ging schon seit ich meine Vita habe, also seit mind. 1,5 Jahren...

Cohaagen 22. Apr 2014

Ja, der Artikel ist sehr seltsam. Bereits seit August 2012 ist die Vita PS1-kompatibel...

Seasdfgas 22. Apr 2014

alle anderen hacken halt den psp modus und bekommen die spiele so?


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

    •  /