• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Playstation Home schließt

Eine "Heimat" war Playstation Home zuletzt nur noch für wenige Spieler, jetzt gibt Sony bekannt: Ende März 2015 wird das Angebot geschlossen - davor soll es aber noch zahlreiche Updates mit neuem Inhalt geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Home
Playstation Home (Bild: Sony)

Irgendwann am 31. März 2015 wird ein Nutzer der letzte sein, der Home auf der Playstation betritt - also die virtuelle, dezent an Second Life angelehnte Wohnwelt von Sony. Der Publisher gibt bekannt, dass er die Server an diesem Tag dauerhaft abstellen will. Grund sind "geänderte Rahmenbedingungen", womit wohl stark sinkende Nutzerzahlen gemeint sein dürften. Viele Spieler treffen ihre Kumpels gleich in den Lobbys der jeweils aktuellen Spiele und kommunizieren über die diversen anderen Chats und sozialen Netzwerke, sodass Home inzwischen mehr oder weniger überflüssig ist.

Stellenmarkt
  1. Berliner Wasserbetriebe, Berlin
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Sony will laut seinem Playstation Blog noch neue Inhalt für Home veröffentlichen, und zwar bis zum 12. November 2014. Spieler können die Updates anschließend bis zum 3. Dezember 2014 auf ihre Playstation laden, bis der Dienst wie erwähnt Ende März 2015 geschlossen wird.

Playstation Home ging am 11. Dezember 2008 an den Start, seitdem ist das Angebot immer wieder verändert und vergrößert worden. So richtig durchgesetzt hat es sich bei der breiten Masse der Spieler allerdings nie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Vergleichspreis 230,16€)
  2. 111€ (Vergleichspreis 198,17€)
  3. 34,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 55€)
  4. 29,74€ (Vergleichspreis 43,85€)

bloody.albatross 29. Sep 2014

Ich hab mich schon von Jahren darüber gewundert, das es immer noch nicht ganz tot war...

elitezocker 29. Sep 2014

Playstation Home war das beste und einfachste um neue Leute kennenzulernen und zum zocken...

Anonymer Nutzer 29. Sep 2014

Wären es hunderte millionen dann würde der dienst wohl weiter laufen. ;)

Themenzersetzer 29. Sep 2014

Waren ganz klar die unerträglichen Ladezeiten. Auch wenn es mit Updates immer wieder...

gr0m 29. Sep 2014

.. zumindest habe ich mich da ab und zu mal eingeloggt. Die Mini Games waren teilweise...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /