• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Playstation-5-Spieler müssen wohl noch warten

Erst in der zweiten Hälfte von 2021 soll die Produktion der PS5 spürbar ansteigen. Längeres Warten ist auch für Gran Turismo 7 nötig.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Gran Turismo 7
Artwork von Gran Turismo 7 (Bild: Sony)

Die Lieferengpässe bei der Playstation 5 dürften noch einige weitere Monate für Frust bei Spielern sorgen. Das hat der zuständige Sony-Manager Jim Ryan in mehreren Interviews angedeutet: Seinen Angaben zufolge wird es erst in der zweiten Hälfte 2021 möglich sein, "wirklich anständige Mengen" herzustellen, sage Ryan der Financial Times (Bezahlschranke).

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, München
  2. Dental Wings GmbH, Berlin

Grund sei unter anderem die schwierige Verfügbarkeit von Prozessoren, sagt Ryan im Gespräch mit der Washington Post. Das deckt sich mit Aussagen von AMD-Chefin Lisa Su von Ende Januar: Auch Su hatte angedeutet, dass es erst in der zweiten Jahreshälfte von 2021 "zusätzliche Kapazitäten" geben werde.

Momentan plant Sony, im kommenden Geschäftsjahr (April 2021 bis März 2022) mindestens 14,8 Millionen Playstation 5 zu produzieren. Der Konzern hat nach eigenen Angaben zwischen dem Verkaufsstart im November 2020 und Ende Dezember 2020 rund 4,5 Millionen PS5 verkauft; neue Zahlen über den Absatz gibt es nicht.

Sony hat auch bekannt gegeben, dass das eigentlich für 2021 angekündigte und von besonders vielen Fans erwartete Rennspiel Gran Turismo 7 erst im kommenden Jahr fertig wird. Grund ist, dass beim Sony-eigenen Entwicklerstudio Polyphony Digital die Arbeit aufgrund der Coronapandemie länger dauert als erwartet.

Bei einem weiteren Titel deutet sich eine Verschiebung bislang immerhin nur an: Ganz offiziell ist God of War Rangnarok zwar noch für 2021 angekündigt. Aber schon länger äußert sich Sony nicht zu dem Titel und auch Jim Ryan hat ihn jetzt in mehreren Interviews in den USA nicht weiter erwähnt - was ungewöhnlich wäre, wenn das Actionspiel mit Hauptfigur Kratos noch für dieses Jahr geplant ist.

Immerhin, auf eine Sony-Sache müssen Playstation-Fans nicht lange warten: Die Firma hat ohne langen Vorlauf eine Onlinepräsentation (State of Play) angekündigt. Am 25. Februar 2021 um 23 Uhr unserer Zeit soll es Neuigkeiten geben.

Gran Turismo 7 - [PlayStation 5]

Dabei soll es ausschließlich um Spiele gehen, konkret um zehn kommende Spiele für Playstation 4 und 5. Neue Hardware wird ausdrücklich nicht vorkommen. Von dem gerade erst angekündigten Nachfolger für die Playstation VR wird es also so gut wie sicher keine Bilder zu sehen geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  3. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)

blooddragon 25. Feb 2021 / Themenstart

Bin auch der meinung, dass angebot/nachfrage auch hier den preis regeln sollte. genauso...

Lacrimula 25. Feb 2021 / Themenstart

"Momentan plant Sony, im kommenden Geschäftsjahr (April 2021 bis März 2022) mindestens 14...

Steven Lake 25. Feb 2021 / Themenstart

Und dann klagt man, weil ein MediaMarkt einen auf 2 Monate setzt und nach 3 Monaten hat...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /