Abo
  • Services:

Chip für Up- und Downloads und neuer Controller

Die Playstation 4 soll laut Mark Cerny über einen Chip verfügen, der nur für Downloads und Uploads ins Internet zuständig ist. Dadurch wird es möglich, Spiele jederzeit im Hintergrund zu laden. Es soll sogar möglich sein, nach dem Download von ein paar Anfangsdateien sofort zu spielen, während der Rest noch auf die Festplatte geladen wird.

Neuer Controller mit Touchpad

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. Hays AG, Aschaffenburg

Auch den Controller hat Sony überarbeitet. Der neue Dual-Shock 4 ähnelt seinen Vorgängern, verfügt aber zusätzlich über ein Touchpad auf der Oberseite und einen neuen Share-Knopf, mit dem laufende Spielszenen aufgenommen und ins Playstation Network als Video hochgeladen werden können. Die Rumble-Funktion soll ebenso wie die gewohnten Knöpfe, Schalter und Hebel verbessert worden sein; dazugekommen ist ein Anschluss für Kopfhörer.

An der Vorderseite gibt es eine farbige Leiste, mit der ähnlich wie beim Move-Controller jedem Spieler eine eigene Farbe zugewiesen werden kann. Mit einer zusätzlichen Kameraleiste ist es möglich, den Dual-Shock-4-Controller im Raum zu erkennen. Damit ist eine Bewegungssteuerung direkt in das Standardeingabegerät integriert.

Remote-Play mit der PS Vita

Gar nicht erfreut wird Nintendo sein, dass mit der Kombination aus Playstation 4 und PS Vita auch Remote Play möglich wird. Ähnlich wie bei der Wii U kann ein Spieler nahtlos vom großen TV-Bildschirm auf das Handheld wechseln. Auch die Verzahnung mit Smartphones, Tablets und anderen aktuellen Geräten soll eine wichtige Rolle spielen, aber dazu will Sony später mehr bekanntgeben. Nett: Die Konsole soll beim Drücken des Ein-Schalters quasi sofort bereit zum Spielen sein. Und wer sie mitten in einem Game ausgeschaltet hat, soll an der gleichen Stelle nahtlos weitermachen können.

 Sony: Playstation 4 mit "Supercharged X86 CPU"Streaming älterer Titel möglich 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Endwickler 23. Feb 2013

Echt? Wo gibt es denn schon solche Systeme, die nur ein jeweils halbes 3D-Bild erzeugen...

DY 22. Feb 2013

Bei dem was gerade vorgestellte wurde sehe ich keinen Grund warum Du wechseln solltest.

DY 22. Feb 2013

Es kann natürlich sein, dass es Prozesse gibt, die Prozessoren aus vorigen Generationen...

ConanderBarbier 21. Feb 2013

Hehe, ähnliche Gedanken gingen mir auch schon durch den Kopf, allerdings nicht in diesem...

Thug 21. Feb 2013

Ich habe einmal Black Ops Zombie und einmal Tetris auf der PS3 in 3D gespielt. Und obwohl...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /