Abo
  • Services:
Anzeige
PS4 bei chinesischem Händler in Shanghai
PS4 bei chinesischem Händler in Shanghai (Bild: Peter Parks/AFP/Getty Images)

Sony: Playstation 4 ab 11. Januar 2015 in China

PS4 bei chinesischem Händler in Shanghai
PS4 bei chinesischem Händler in Shanghai (Bild: Peter Parks/AFP/Getty Images)

Sony kündigt den Verkaufsstart seiner Playstation 4 in China an - mit einem etwas günstigeren Preis als in Europa. Neben der Konsole ist dort dann gleichzeitig noch ein weiteres Playstation-Gerät erhältlich.

Anzeige

Ab dem 11. Januar 2015 wird die Playstation 4 auch offiziell in China erhältlich sein, sagt Sony unter anderem laut Gamespot.com. Der Preis soll bei offiziell knapp 2.900 Yuan (umgerechnet rund 380 Euro) liegen - also etwas weniger als die rund 400 Euro, die Sony offiziell in Europa für die Konsole veranschlagt. Bislang ist die PS4 in China nicht offiziell, sondern nur mit teils hohem Aufschlag über den Schwarzhandel erhältlich.

Gleichzeitig mit der Playstation 4 bietet Sony auch die PS Vita in China an. Das Handheld soll dort rund 1.300 Yuan kosten, also umgerechnet rund 170 Euro. Derzeit befinden sich rund 70 speziell angepasste Spiele für die beiden Plattformen in der Entwicklung. Ubisoft etwa will Trials Fusion, Rayman Legends und Rayman Origins als Launch-Titel herausbringen.

Nach Angaben von Sony arbeiten aber auch chinesische Entwickler an Spielen für die Konsole und das Handheld. Dazu gehören Firmen wie Suzhou Snail Digital Technology und Shanghai Kena Information Technology. Alle Publisher und Entwickler müssen sich an recht strenge staatliche Vorgaben halten. So erlauben die Behörden keine Inhalte, die mit dem Ansehen von China oder den religiösen und sittlichen Grundsätzen des Landes rütteln. Auch das Thema der nationalen Einheit oder territorialen Integrität ist nicht erlaubt.

Microsoft verkauft bereits seit Ende September 2014 seine Xbox One in China. Obwohl die Konsole dort nochmals rund 120 Euro teurer ist als die für chinesische Verhältnisse nicht gerade günstige PS4, hatte Microsoft nach eigenen Angaben innerhalb der ersten Woche über 100.000 Exemplare verkauft. Innerhalb der ersten zwölf Monate erwartet das Unternehmen einen Absatz von mehr als einer Million Geräten.


eye home zur Startseite
Endwickler 12. Dez 2014

Vielleicht will Golem.de gegen den entstehenden Ruf, dass sie nur eine Newssammelseite...

Ipa 12. Dez 2014

Liegt an den verdammt alten Gesetzen, die ein paar wenige nutzen um den Heimischen Markt...

god 11. Dez 2014

Mist, jetzt hab ich mir extra 'n account erstellen, nur um auf den Fehler hinzuweisen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule Esslingen, Esslingen
  2. über Ratbacher GmbH, Würzburg
  3. AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut


Anzeige
Top-Angebote
  1. und bis zu 8 Tage früher erhalten
  2. 37,99€
  3. 11,01€ USK 18 (Versand über Amazon)

Folgen Sie uns
       


  1. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  2. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  3. Ashes of the Singularity

    Patch beschleunigt Ryzen-Chips um 20 Prozent

  4. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  5. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  6. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  7. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  8. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  9. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  10. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Und wo kann man sich bewerben...

    scrumdideldu | 20:23

  2. Re: Bei solchen Gesetzen sind sie immer schnell...

    pampernickel | 20:18

  3. Gegen Deutsche Glasfaser entschieden und jetzt...

    DerDy | 20:10

  4. Re: Ein Hoch auf die Adblocker

    SmokeMaster | 20:08

  5. Re: Das dritte Pixel-Spiel die Woche

    TrollNo1 | 20:05


  1. 19:00

  2. 18:40

  3. 18:20

  4. 18:00

  5. 17:08

  6. 16:49

  7. 15:55

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel