Sony Patent: Frühe Spekulationen um Playstation 5 Pro

Das Patent für eine "skalierbare Spielkonsole" sorgt für Diskussionen: Plant Sony eine Pro-Konsole mit zweiter Grafikeinheit - und wann?

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der Playstation 5
Artwork der Playstation 5 (Bild: Sony)

Das US-Magazin T3 hat ein Patent gefunden, das Sony für eine "scalable game console" im Januar 2019 eingereicht hat. Ende Juli 2020 wurde es dann veröffentlicht - ohne dass es bislang jemandem aufgefallen ist. Konkret geht es darum, dass in einer Spielkonsole eine zweite Grafikeinheit verbaut und das System dadurch wesentlich leistungsfähiger wird.

Stellenmarkt
  1. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. Team- und Projektassistenz eLearning (m/w/d)
    Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
Detailsuche

T3 beschreibt in der Überschrift eine zweite Grafikkarte, aber natürlich ist schon in der jetzt verfügbaren Playstation 5 keine Grafikkarte verbaut - sondern ein System-on-a-Chip (SoC) mit den benötigten Prozessoren.

Ähnlich wäre in der Praxis dann vermutlich auch die zusätzliche GPU (Graphics Processing Unit) untergebracht, allein schon aus Produktions- und Kostengründen.

Das Patent führt zu Spekulationen, wonach Sony womöglich schon intensiv an einer Playstation 5 Pro arbeitet. Etwa, um der zumindest auf dem Papier schnelleren Xbox Series X mit ihren 12 Tflops etwas entgegensetzen zu können.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Playstation 5 kommt auf 10,3 Tflops - vor allem im späteren Zyklus der Konsole, wenn die Entwickler jedes bisschen Power aus der Hardware herausholen müssen, könnte das durchaus ein spürbarer Nachteil sein.

Die Playstation 4 Pro kam im November 2016 auf den Markt - drei Monate nach der offiziellen Vorstellung im September 2016, und ziemlich genau drei Jahre nach der Playstation 4. Es würde Sinn ergeben, wenn Sony diesmal ähnlich plant: Die Firma hat angekündigt, die meisten eigenen Games rund drei Jahre lang gleichzeitig für die PS4 und die PS5 zu veröffentlichen.

Sony PlayStation®5 - DualSense Wireless Controller Midnight Black

Vermutlich wäre der Start einer Playstation 5 Pro ein guter Zeitpunkt, um die Unterstützung für die PS4 zu beenden - allein, um den Entwicklern eine noch weitere Spreizung der anvisierten Hardware zu ersparen.

Allerdings gibt es seit Wochen im sozialen Netz immer wieder angebliche Leaks, dass Sony bei der Playstation 5 schon früher als bei der PS4 eine Pro-Konsole veröffentlichen will - auch, um möglichst schnell die Xbox Series X bei der aus Marketingsicht wichtigen Einstufung als "leistungsstärkste" Spielekiste zu überrunden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

Mondstein 06. Dez 2020

Nein das kann niemand der Erfolg haben will, man sieht es an stadia das Katastrophal floppt

Druide 05. Dez 2020

Habe erst jetzt leider den Artikel gelesen, könnte ich dich dazu noch etwas fragen, wäre...

Garius 04. Dez 2020

Das hat einzig und allein Sony verkackt. Das Gerät war und ist toll und hat auch eine...

yumiko 04. Dez 2020

Die Hardware hat drei Modi: PS4, PS4 pro und PS5.

theFiend 04. Dez 2020

Naja, wie schon gesagt, es dreht sich um die Lösung IN/AN eier Konsole. Und meines...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /