Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Vanguard
Artwork von Vanguard (Bild: Sony Online Entertainment)

Sony Online Entertainment Weniger Vanguard und mehr Everquest Next

Mitte 2014 schaltet SOE das mit großem Aufwand entwickelte MMORPG Vanguard ab und setzt stattdessen auf Everquest Next und Planetside 2: Beide Spiele sollen auch für die Playstation 4 erscheinen.

Anzeige

Größere Umstrukturierungen innerhalb des Portfolios von Sony Online Entertainment (SOE) gibt Firmenchef John Smedley bekannt. Ende Juli 2014 soll Vanguard: Saga of Heros nach rund sieben Jahren abgeschaltet werden. Das mit viel Aufwand produzierte Onlinerollenspiel hat weder in seiner Anfangszeit als Abo-MMORPG noch später in Free-to-Play-Form ausreichend große Mengen an Spielern anziehen können.

Ebenfalls Ende Juli 2014 soll auch das schon früher bekanntgegebene Aus für Wizardry Online erfolgen. Bereits Ende März 2014 nimmt SOE außerdem Free Realms und Star Wars: Clone Wars Adventures aus dem Angebot - ebenfalls wegen Erfolglosigkeit.

Stattdessen setzt SOE auf Everquest Next: Das im Sommer 2013 für Windows-PC angekündigte Rollenspiel soll nun auch für Playstation 4 erscheinen. Bereits länger angekündigt ist eine PS4-Umsetzung des Action-MMOs Planetside 2 - sie soll noch im Jahr 2014 verfügbar sein.

Neues MMORPG für Galaxies-Fans in der Entwicklung

Auch sonst tut sich derzeit viel bei Sony Online Entertainment. Der Sony-Ableger stellt momentan sein Geschäftsmodell leicht um und bietet eine Flatrate für alle Spiele an, die 15 US-Dollar kostet. Nach Kritik aus der Community wird allerdings noch an Feinheiten gefeilt.

Derzeit arbeitet SOE laut Smedley an einem neuen MMORPG. Details verrät er nicht, aber das Spiel ist laut Smedley den Fans des eingestellten Star Wars Galaxies gewidmet. Dass es ebenfalls auf der Sternenkrieg-Lizenz basiert, gilt allerdings als sehr unwahrscheinlich - konkrete Details nennt SOE noch nicht.

Unter der Hand ist zu hören, dass es bei dem Publisher derzeit größere Umstrukturierungen gibt. Sogar die immer wieder mal diskutierte Abspaltung von Sony soll nach Informationen von Golem.de derzeit wieder etwas weiter oben auf der Agenda des Managements stehen.


eye home zur Startseite
quineloe 31. Jan 2014

Oder ich schau mir einfach das live interview an, dass er vor 4 Stunden mit boogie2988...

Thom- 27. Jan 2014

Kann mich an kaum eine Firma erinnern (geschweige denn einer so großen) die mit soviel...

Nolan ra Sinjaria 27. Jan 2014

Echt schade. Nur weil die Spielerzahlen von Vanguard wohl nie im siebenstelligen Bereich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. ADAC Nordbayern e.V., Nürnberg
  3. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€
  2. 139,90€
  3. 94,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    DKerl | 18:58

  2. Re: Mit dieser Argumentation könnte man den...

    RipClaw | 18:57

  3. Inexio = Monopolstellung mit überteuerten Tarifen!

    Wilfred | 18:56

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    SzSch | 18:55

  5. Re: Grundschullehrer in Berlin: 61200

    sic | 18:54


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel