Abo
  • Services:
Anzeige
Teaser neues Uncharted
Teaser neues Uncharted

Sony Neues Uncharted für die Playstation 4

Zum US-Starttag der Playstation 4 kündigt Sony ein neues Uncharted an und verkündet Exklusivkooperationen und -inhalte für Metal Gear Solid 5 und Destiny.

Anzeige

In US-Tests der Playstation 4 stand das Angebot an Launch-Titeln in der Kritik, nun gibt Sony zum Start der Konsole bekannt, dass das firmeneigene Entwicklerstudio Naughty Dog an einem neuen Uncharted für die PS4 arbeitet. Ein erster Teaser verrät so gut wie nichts über das Spiel, außer dass es wohl eher in Meeresregionen in südlichen Breitengraden spielt als am Nordpol oder im Himalaya. Ob erneut Nathan Drake als Hauptfigur im Mittelpunkt steht, ist ebenfalls nicht erkennbar. Das Fehlen der eigentlich fälligen "4" im Titel könnte ein Hinweis auf eine neue Trilogie mit neuen Charakteren sein - was aber reine Spekulation ist.

Der japanische Spieldesigner Hideo Kojima hat parallel bekanntgegeben, dass sein für das Frühjahr angekündigtes Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf den Sony-Konsolen 3 und 4 eine Mission mehr haben wird. Und Bungie hat angekündigt, dass der Betatest von Destiny zuerst auf Playstation 3 und 4 erfolgen wird - was insofern erstaunlich ist, als die Entwickler früher eng mit Microsoft verbandelt waren und zu Halo-Zeiten ja sogar mal zu dem Konzern gehört haben; allerdings ist schon länger bekannt, dass Sony-Konsolen ein paar Exklusiv-Destiny-Inhalte bekommen sollen.

In den USA ist die Konsole seit heute erhältlich. Der erste "offizielle" Käufer war laut Kotaku.com ein gewisser Joey Chiu, der das Gerät bei einem Event von Sony-Manager Andrew House entgegengenommen hat.

Der vermutlich bekannteste Spieldesigner mit einem nicht so spektakulären PS4-Einkaufserlebnis war George Broussard: Der Exchef von 3D-Realms (Duke Nukem) wollte erst im Onlinehandel zuschlagen, da waren die Launch-Bundles aber schon ausverkauft. Dann stand er laut Twitter 45 Minuten bei Walmart in der Schlange und ging leer aus, um dann doch online die Standardversion zu ordern.


eye home zur Startseite
Siltas 15. Nov 2013

Folgende Geräte wiesen bei mir immer wieder Fehler auf: iPod Deswegen schliesse ich noch...

ikso 15. Nov 2013

PS4 wird in dem Fall auch erst dann gekauft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Feynsinn, Garching, Fulda, Ingolstadt
  2. AEVI International GmbH, Berlin
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  4. AKDB, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       


  1. Großtastenhandys im Test

    Seniorenhandys sind schlecht durchdacht

  2. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  3. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  4. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  5. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  6. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  7. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  8. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  9. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  10. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    AllDayPiano | 11:57

  2. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    SpeedyGTD | 11:57

  3. Re: Nutzen von ECC?

    peter.kleibert | 11:57

  4. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    theFiend | 11:57

  5. Re: Tja, so ist es

    powermummel | 11:56


  1. 12:02

  2. 11:58

  3. 11:34

  4. 11:19

  5. 11:04

  6. 10:34

  7. 10:16

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel