Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Version der PS Vita
Neue Version der PS Vita (Bild: Sony)

Sony Neue PS Vita wird leichter und ausdauernder

15 Prozent weniger Gewicht, 20 Prozent schlanker und eine Stunde mehr Akkulaufzeit: Das sind die wichtigsten Daten einer neuen Version der PS Vita. Unklar ist, wann das Handheld außerhalb von Japan erhältlich ist.

Anzeige

Am 10. Oktober 2013 will Sony in Japan eine überarbeitete Version seiner PS Vita veröffentlichen. Das Handheld soll 20 Prozent dünner sein und nur noch 219 Gramm wiegen, also 15 Prozent weniger als die aktuelle Version, die seit Anfang 2012 in Europa erhältlich ist. Vor allem aber hat das Gerät mit der Serienbezeichnung PCH-2000 laut Hersteller eine rund eine Stunde längere Akkulaufzeit. Eine 3G-Fassung soll es nicht geben, stattdessen ist der Nutzer auf WLAN angewiesen, um online zu gehen.

Die neue PS Vita verfügt über einen 5 Zoll großen LCD- statt eines OLED-Touchscreens, außerdem ist 1 GByte an Flash-Speicher fest verbaut. Parallel will Sony neue Speicherkarten mit einer Größe von 64 GByte anbieten.

Die überarbeitete Version soll rund 19.000 Yen kosten - umgerechnet etwa 145 Euro. Während die PS Vita bislang nur in Schwarz verfügbar ist, soll die neue Ausgabe in sechs Farben erhältlich sein, darunter Neongelb und Pink. Das Gerät ist derzeit nur für Japan angekündigt, eine Veröffentlichung in Europa dürfte früher oder später aber auch erfolgen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 13. Sep 2013

Du kannst natürlich auch für jede Speicherkarte einen eigenen Aktenkoffer nehmen. Du...

expat 09. Sep 2013

Inkl. wegfall aller zwischenhändler und der Philosophie Masse statt exklusivität kann man...

derKlaus 09. Sep 2013

Es sind aber nicht nur Sony Spiele im PSN+ Zumindest bei der PS3 gab es da mit Deus Ex...

Z101 09. Sep 2013

Weil Sony momentan schon beim Verkauf der Vita Verluste macht. Die neue Vita dürfte in...

Z101 09. Sep 2013

Natürlich würde sich die Userbasis der Vita erweitern wenn Sony die Vita verschenkt :D...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Macht da bitte nicht mit

    quineloe | 19:50

  2. Re: Bahn schneller machen

    grumbazor | 19:41

  3. Re: Dalli Dalli

    teenriot* | 19:34

  4. Re: Leider verpennt

    arthurdont | 19:33

  5. Das würde mich auch freuen:) (kt)

    ckerazor | 19:29


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel