Abo
  • Services:
Anzeige
Dualshock 4 der Playstation 4
Dualshock 4 der Playstation 4 (Bild: Sony Computer Entertainment)

Sony: Mit 5,3 Millionen verkauften Playstation 4 über Plan

Eigentlich hatte Sony erst nach dem Start der Playstation 4 in Japan am 22. Februar 2014 mit mehr als 5 Millionen verkauften Einheiten gerechnet - das Ziel ist schon deutlich früher erreicht.

Anzeige

Zwischen der Veröffentlichung der Playstation 4 am 15. November 2013 in den USA und dem 8. Februar 2014 hat Sony nach eigenen Angaben rund 5,3 Millionen Stück der Konsole verkauft. Das ist die Zahl der tatsächlich an Kunden verkauften Exemplare - meistens meinen die Unternehmen bei derartigen Angaben lediglich die Anzahl der an den Handel ausgelieferten Geräte.

Der nächste Verkaufsschub steht schon bevor: Am 22. Februar 2014 beginnt der Verkauf der Konsole in Japan, einem der wichtigsten Märkte. Obwohl die japanische Spielepresse und viele Gamer laut mehreren Medienberichten nicht gerade begeistert gewesen sind, erst nach den westlichen Märkten zum Zug zu kommen, ist erneut mit langen Schlangen und Lieferengpässen zu rechnen.

Trotz der erfolgreichen Konsole kämpft Hersteller Sony weiter mit massiven wirtschaftlichen Problemen. Wie der Elektronik- und Unterhaltungskonzern am 6. Februar 2014 meldete, erwartet Sony im laufenden Geschäftsjahr, das im März 2014 endet, statt des ursprünglich angekündigten Gewinns von 30 Milliarden Yen (296 Millionen US-Dollar) einen Verlust von 110 Milliarden Yen (1,08 Milliarden US-Dollar); mehr als 5.000 Beschäftigte verlieren ihren Job.

Konkurrent Microsoft hatte zum Stichtag 23. Januar 2014 rund 3,9 Millionen an den Handel gelieferte Xbox One gemeldet. In Deutschland ist die Xbox One derzeit in vielen Elektrogroßmärkten auf Lager, auch der Onlinehandel kann sofort liefern - er hat teilweise sogar den Preis schon leicht unter die offizielle UPV von 500 Euro gesenkt. Die Playstation 4 ist im stationären Handel nur mit viel Glück und online meist nur mit hohen Aufschlägen zu bekommen.


eye home zur Startseite
dominikgoebel 22. Feb 2014

Jepp, das Frage ich mich auch immer. Was machen die Leute mit diesen Kisten? Es gibt ja...

Endwickler 19. Feb 2014

Microsoft könnte vermutlich etwas dazu sagen, wieviele Konsolen sich an ihrem Netzwerk...

schueppi 19. Feb 2014

Der Satz sollte mit einer Freiheitsstrafe versehen werden!

Anonymer Nutzer 18. Feb 2014

Ich habe meine PS3 sehr lange zum Betrachten meiner mit MythTV aufgenommenen...

Knallchote 18. Feb 2014

Es spielt im Grunde keine Rolle, in wievielen Ländern die PS4 verkauft wird und in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG), Köln
  2. BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Güntner Group Europe GmbH, Fürstenfeldbruck Raum München
  4. BWI GmbH, Kiel


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  2. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  3. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  4. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  5. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  6. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  7. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  8. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  9. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  10. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Glückwunsch an die Anwender

    mkrsn | 08:33

  2. Re: Sie hat völlig recht!

    Ankerwerfer | 08:32

  3. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    thinksimple | 08:30

  4. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 08:27

  5. Re: Wieviel haette man gespart

    gadthrawn | 08:27


  1. 07:37

  2. 07:13

  3. 07:00

  4. 18:40

  5. 17:44

  6. 17:23

  7. 17:05

  8. 17:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel