Abo
  • Services:

Sony: Kickstarter-Countdown für die Shenmue-3-Millionen

Eine derart unterstützte Kickstarter-Kampagne gab es noch nie: Auf seiner Pressekonferenz hat Sony die Kampagne für die Fortsetzung des Klassikers Shenmue offiziell per Countdown eröffnet. Davon abgesehen, gab es frisches Material von Uncharted 4 sowie ein altbekanntes Final Fantasy in ganz neuem Gewand für die Playstation 4.

Artikel veröffentlicht am ,
Uncharted 4
Uncharted 4 (Bild: Sony)

Von einer derartigen Unterstützung können andere Projekte auf Kickstarter nicht mal träumen: Sony hat auf seiner Pressekonferenz offiziell eine Kickstarter-Kampagne per Countdown eröffnet, mit der Geld für die Produktion von Shenmue 3 gesammelt werden soll. Insgesamt sollen zwei Millionen US-Dollar zusammenkommen - und zwar innerhalb kürzester Zeit. Das Spiel entsteht bei einem Studio namens Ys Net unter Federführung von Yu Suzuki, der bereits für die beiden Vorgänger verantwortlich zeichnete.

Inhalt:
  1. Sony: Kickstarter-Countdown für die Shenmue-3-Millionen
  2. Action in Uncharted 4

Shenmue 3 soll für Playstation 4 und den PC auf Basis der Unreal Engine 4 entstehen und im Dezember 2017 fertig werden. Spieler sollen wie in den von Sega für die Dreamcast entwickelten und ab 2000 veröffentlichten, für damalige Verhältnisse extrem ambitionierten Vorgängern eine offene Welt erkunden können.

Auch abseits von Shenmue ging es auf der Pressekonferenz von Sony so gut wie nur um neue Spiele für die Playstation 4. Hardware oder Zubehör, Handhelds oder Streamingangebote kamen nur mal ganz am Rande zur Sprache. Selbst über die für Frühjahr 2016 angekündigte VR-Brille Project Morpheus wollte Shuhei Yoshida von Sony fast nichts sagen - außer, dass das Headset ja anders als Geräte wie Oculus Rift und Vive auch auf Multiplayer hin optimiert sei. Ein Actionspiel für bis zu vier Personen ist derzeit bei Guerilla Games in Cambridge unter dem Titel Rigs in der Entwicklung.

Davon abgesehen kündigte Sony an, dass der TV-Streaming-Dienst Playstation Vue künftig in einer Handvoll weiterer US-Städte zu empfangen ist. Für Europäer ist das ungefähr so spannend wie ein kaputter PS2-Controller...

Action in Uncharted 4 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Fantasy Hero 19. Jun 2015

Ja zu Resident Evil 6 Nein zu Bioshock Infinite. Der Teil war der Hammer! Vor allem die...

F4yt 18. Jun 2015

Wobei schon Gerüchte laut werden (aufgrund einer relativ ausweichenden Antwort seitens...

Wechselgänger 17. Jun 2015

Soweit ich das erkennen kann, ist Sega nicht an "Shenmue 3" beteiligt. Der Kickstarter...

_2xs 17. Jun 2015

Das sagt mir eher, daß er keine Dreamcast oder eine Xbox 1 hatte.

Andi K. 16. Jun 2015

Ja. Ist die Umbra 3 Engine. Ist glaub ich sogar die Hauseigene von Gurellia Games. Ihr...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /