Abo
  • Services:
Anzeige
Hund mit Actionkamera auf dem Rücken
Hund mit Actionkamera auf dem Rücken (Bild: Sony)

Sony: Hund als Action-Kameramann

Hund mit Actionkamera auf dem Rücken
Hund mit Actionkamera auf dem Rücken (Bild: Sony)

Sony hat eine neue Halterung für die eigene Actionkamera entwickelt, mit der Aufnahmen aus Tierperspektive möglich sind. Die Kamerahalterung für mittlere und große Hunde wird zunächst in Japan vermarktet.

Das Kamerastativ AKA-DM1 ermöglicht es Hundebesitzern, ihren Tieren die Actionkamera HDR-AS15 auf den Rücken zu schnallen. Das Geschirr besteht aus einer Kameraplatte mit zwei Gurten, die mit Schnappverschlüssen geschlossen werden. So soll sichergestellt werden, dass die Kamera nicht verrutscht.

Anzeige
  • Sony AKA-DM1 (Bild: Sony)
  • Hund mit Sony AKA-DM1 auf dem Rücken (Bild: Sony)
Sony AKA-DM1 (Bild: Sony)

Die Sony HDR-AS15 besitzt anders als viele Actionkameras einen optischen Bildstabilisator. Die Kamera nimmt Videos mit 1.920 x 1.080, 1.280 x 720 sowie 640 x 480 Pixeln bei jeweils 30 progressiven Bildern pro Sekunde auf.

Die Kamera wiegt 90 Gramm und zeichnet das Filmmaterial auf einem Memory Stick Micro oder einer Micro-SD-Karte auf. Das Objektiv mit fester Weitwinkelbrennweite von 15,3 Millimetern deckt einen Bildwinkel von 170 Grad ab. Wer will, kann über WLAN die Videos auf ein mobiles Endgerät streamen. Darüber lässt sich die Kamera per App auch fernsteuern.

Sonys Hunde-Kameragurt ist für Tiere ab einem Gewicht von 15 kg gedacht, die einen Brustumfang von 50 bis 80 cm haben. Das Gerät soll 5.250 Yen (rund 40 Euro) kosten und zunächst in Japan vermarktet werden.


eye home zur Startseite
Dikus 22. Apr 2013

in kleinerer Form könnte man dann unbemerkt den Mädels im Sommer unterm Rock gucken...

guckdo 21. Apr 2013

Super gut !!!

hubie 19. Apr 2013

np, action cameras ertragen das schadlos.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  3. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  2. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  3. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  4. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  5. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  6. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  7. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  8. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  9. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  10. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  2. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  3. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

  1. Re: Lieber das Gerät von Sony

    css_profit | 17:45

  2. Re: Speedtest Geschummel - Nicht repräsentativ

    ArcherV | 17:45

  3. Re: MS-DOS 6.22

    McWiesel | 17:43

  4. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    css_profit | 17:41

  5. hackepeter

    triplekiller | 17:40


  1. 17:49

  2. 17:39

  3. 17:16

  4. 17:11

  5. 16:49

  6. 16:17

  7. 16:01

  8. 15:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel