Abo
  • Services:

Sony: Firmware 4.70 bietet mehr Stabilität und neue Symbole

Etwas mehr Infos für die Zuschauer bei Onlineturnieren, allgemeine Stabilitätsverbesserungen und eine Handvoll grafisch überarbeiteter Symbole: Sony hat Firmware 4.7 für die Playstation 4 veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Unter anderem das Symbol für den Store wurde überarbeitet.
Unter anderem das Symbol für den Store wurde überarbeitet. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)

Ohne große Vorwarnung hat Sony die Firmware der Playstation 4 aktualisiert. Sie trägt die Versionsnummer 4.70 und ist als rund 324 MByte großer Download erhältlich. Die auffälligste Neuerung sind überarbeite Symbole für Dienste wie Video, Music und Now. Am deutlichsten ist der Unterschied beim Store zu sehen, auf dessen Einkaufstüte nun schlicht das Playstation-Logo prangt - zuvor waren dort Dreieck, Kreis, Kreuz und Quadrat zu sehen.

  • Das neue Symbol für den Store ... (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • ... und das alte Ikon (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
Das neue Symbol für den Store ... (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Die neue Firmware bietet die Möglichkeit, bei Turnieren einzelne Matchergebnisse einsehen zu können - womit ein schon länger offener Wunsch vieler Spieler umgesetzt wurde. Außerdem nennt Sony in den Patch Notes allgemeine Stabilitätsverbesserungen, ohne dies weiter auszuführen.

Firmware 4.70 wird wie gehabt nach und nach bei den Spielern angeboten, die meisten dürften aber schon jetzt Zugriff haben - wir bei Golem.de konnten das Update heute Morgen bereits installieren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...

Hotohori 31. Mai 2017

Zumindest gab es aktuell kein Sicherheitsloch zu fixen, das letzte wurde mit 4.60 bereits...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /