Sony: Firmware 3.10 für die PS4 mit neuen Funktionen

Sony kündigt kurzfristig die Firmware 3.10 für die Playstation 4 an. Neben Stabilitätsverbesserungen soll es auch ein paar neue Funktionen und Inhalte geben, etwa weitere Sticker für Nachrichten.

Artikel veröffentlicht am ,
Menü Playstation 4 mit Firmware 3.00
Menü Playstation 4 mit Firmware 3.00 (Bild: Screenshot Golem.de)

Sony will noch im Laufe des 20. Oktober 2015 eine neue Firmware für die Playstation 4 veröffentlichen. Die Liste mit allen Änderungen liegt noch nicht vor, aber laut einem Firmenbeitrag auf Twitter sollen Spieler nach dem Update in der Lage sein, den verifizierten Nutzerkonten von Entwicklerstudios folgen zu können. Außerdem soll es weitere Sticker für Nachrichten geben.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) Schwerpunkt C#
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
  2. Webdesigner (m/w/d) in Teilzeit
    Scale Prop GmbH, Bundesweit (Homeoffice)
Detailsuche

Sony hatte Firmware 3.00 erst Ende September 2015 veröffentlicht. Die Software mit dem Namen Kenshin enthielt als wohl auffälligste Neuerung eine Events-App direkt auf dem Homescreen. Sie informiert Nutzer sowohl über Aktivitäten in den populärsten Spielen auf dem System als auch über offizielle Übertragungen von Veranstaltungen - etwa Pressekonferenzen. Die Spieler können außerdem selbst Communitys gründen und sich darin über ihre Interessen, Lieblingsspiele und andere Themen austauschen.

Nachtrag vom 20. Oktober 2015, 11:35 Uhr

Sony hat mit der Auslieferung des rund 250,4 MByte großen Updates auf Firmware 3.10 begonnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Resu Melog 24. Okt 2015

Du kannst vorher ein Backup machen und nach dem Festplattentausch wieder einspielen...

Janquar 21. Okt 2015

Als Besitzer einer PS4, was ist in diesem Zusammenhang ein "Sticker"? Ich habe so eine...

smkpaladin 20. Okt 2015

Ich finde das 20th Anniversary Theme mit dem PSone Bootsound ganz witzig. Auf der PS3...

Doedelf 20. Okt 2015

Uff, Sony was soll das - wenn das echt die "Neuerungen" sind - nee nicht wirklich oder...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Macht mich einfach wahnsinnig: Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW
    "Macht mich einfach wahnsinnig"
    Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor einem Jahr ein Elektroauto bei VW bestellt. Und seitdem nichts mehr davon gehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€ • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /