Sony-E-Mount: Tamron bringt 35 bis 150 mm Objektiv mit f/2 bis 2,8

Tamron plant ein Objektiv mit 35 bis 150 mm Brennweite, das eine Anfangsblendenöffnung von f/2 bis f/2,8 bietet und auf Sony-Vollbildformatkameras passt.

Artikel veröffentlicht am ,
Tamron 35-150mm F/2-2.8 Di III VXD
Tamron 35-150mm F/2-2.8 Di III VXD (Bild: Tamron)

Der japanische Objektivhersteller Tamron hat die Entwicklung eines lichtstarken Telezoom-Objektivs angekündigt. Es ist für spiegellose Vollformatkameras mit Sony E-Mount gedacht und bietet einen Brennweitenbereich von 35-150 mm.

Stellenmarkt
  1. Technischer Projektleiter (m/w/d) Hardware E-Mobility
    Continental AG, Nürnberg
  2. Teamleiter (m/w/d) Kundenbetreuung
    net services GmbH & Co. KG, Flensburg
Detailsuche

Das Objektiv eignet sich für Panorama- und Architekturaufnahmen bei 35 mm ebenso wie für Nahaufnahmen bei 150 mm und damit für Situationen, in denen der Fotograf nur ein einziges Objektiv auf der Kamera nutzen will, beispielsweise auf Reisen.

Das Objektiv soll über eine Fokustaste verfügen, die auf Wunsch zwischen zwei vorab definierten Fokuspositionen wechseln kann. Alternativ kann eine Fokus-Voreinstellung vorgenommen werden, wobei der Fokus auf eine vorab definierte Entfernung gestellt wird.

Der Fokusring kann wechselweise zur Scharfstellung oder zur Blendeneinstellung genutzt werden. Die Fokussiertaste kann auch mit einer Kamerafunktion belegt werden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Einen Preis oder das genaue Erscheinungsdatum nannte Tamron noch nicht. Das Objektiv soll aber noch 2021 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


stili 20. Aug 2021 / Themenstart

Wenn die Buildquali gut ist, fände ich es für unterwegs interessant

Sniperschorsch 19. Aug 2021 / Themenstart

Danke, dann hab ich jetzt zu viel an die aps-c dedizierten emount objektive gedacht. 35mm...

Myxin 17. Aug 2021 / Themenstart

Ja, wenn man genau weiss, was man Fotografieren will, dann ist eine Festbrennweite...

Brian Kernighan 17. Aug 2021 / Themenstart

Ich geb Dir nen gut gemeinten Tipp: weniger rechnen, mehr fotografieren und die Fotos...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bitkom
Kritik an EU-Vorgehen für einheitliche Ladebuchsen

Die EU-Kommission will einheitliche Ladebuchsen an Elektrogeräten wie Handys und Tablets. Der Bitkom fürchtet mehr Elektroschrott.

Bitkom: Kritik an EU-Vorgehen für einheitliche Ladebuchsen
Artikel
  1. Echte Controller: Nintendo erweitert Switch Online um N64 und Mega Drive
    Echte Controller
    Nintendo erweitert Switch Online um N64 und Mega Drive

    Ein kostenpflichtiges Upgrade für Nintendo Switch Online bringt Klassiker wie Mario Kart 64 und Ecco the Dolphin auf die Switch.

  2. Smartwatch: Apple Watch Series 7 mit unbekanntem 60,5-GHz-Datentransfer
    Smartwatch
    Apple Watch Series 7 mit unbekanntem 60,5-GHz-Datentransfer

    Die Apple Watch Series 7 beherrscht einen bisher unbekannten Funk-Datentransfermodus. Das zeigen Anmeldeunterlagen in den USA.

  3. Bundestagswahl: Hacker-Angriff auf Statistisches Bundesamt
    Bundestagswahl
    Hacker-Angriff auf Statistisches Bundesamt

    Unbekannte haben das Statistische Bundesamt angegriffen. Der Bundeswahlleiter gibt für die bevorstehende Wahl Entwarnung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen (u. a. Legion 15,6" Ryzen 7 & RTX 3060 1.149€) • Alternate-Deals (u. a. Emtec 120GB SSD 16,29€) • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 Release heute ab 799€ • Sega Discovery Sale bei Gamesplanet (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /