Abo
  • IT-Karriere:

Sony DSC-HX50: 30fach-Zoomkamera mit 272 Gramm Gewicht

Sony hat mit der Cybershot DSC-HX50 eine Digitalkamera mit einem großen 30fach-Zoom vorgestellt, die vor allem durch ihre geringen Gehäusemaße von 108 x 63 x 38 mm und einem Gewicht von 272 Gramm auffällt. Besonders lichtstark ist das Objektiv allerdings nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony Cybershot  DSC-HX50
Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)

Die neue Sony DSC-HX50 ist optisch zwar eine Kompaktkamera, mit einem 30fach-Zoom deckt sie jedoch eine Brennweite von 24 bis 720 Millimetern (KB) ab. Diese Brennweite sorgt für ein relativ lichtschwaches Verhalten. Die Anfangsblende im Weitwinkelbereich liegt zwar bei f/3,5, doch im Telebereich liegt sie bei f/6,3. Ein Bildstabilisator gegen verwackelte Bilder ist integriert.

  • Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
  • Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
  • Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
  • Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
  • Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
Sony Cybershot DSC-HX50 (Bild: Sony)
Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. GoDaddy, Ismaning

Die Kamera ist mit einem 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit 20,4 Megapixeln Auflösung ausgestattet und nimmt Videos mit 1.920 x 1.080 Pixeln in AVCHD mit 28 MBit/s und 50 Bildern pro Sekunde auf. Per WLAN kann die Kamera ihr Bildmaterial an mobile Geräte übermitteln.

Die Modellvariante HX50V verfügt auch über GPS, damit der Aufnahmeort in das Bildmaterial geschrieben werden kann. Die Kamera lässt sich in den Betriebsarten Programm-, Belichtungs- und Blendenautomatik oder rein manuell betreiben. Die Bildkontrolle und Menüsteuerung erfolgen über ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display mit 921.600 Bildpunkten. Über den Blitzschuh kann ein als Zubehör erhältlicher elektronischer Sucher oder ein Blitzgerät beziehungsweise ein externes Mikrofon angesteckt werden.

Die Kamera misst 108 x 63 x 38 mm und wiegt samt Akku 272 Gramm. Der Akku soll bis zu 400 Aufnahmen pro Ladung ermöglichen.

Die Sony Cybershot DSC-HX50 kostet rund 420 Euro und soll ab Mai 2013 erhältlich sein. Das Modell mit GPS heißt DSC-HX50V und wird 440 Euro kosten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Versandkostenfrei!)
  2. (u. a. Forza Horizon 4 Xbox One/Windows 10 für 34,49€, F1 2019 Legends Edition für 38,99€)
  3. (aktuell u. a. Netzteile von Thermaltake ab 44,99€, AMD Ryzen 7 2700 für 189,90€, Corsair K70...
  4. ab 127,00€

stephanheinig 28. Apr 2013

Hei, bin in neu hier im Forum. Versthe immer nicht, dass sich so oft über zu viele Pixel...

Jogibaer 25. Apr 2013

Ich kann da aus Erfahrung sprechen mit meiner HX20V und 20 fach Zoom. Der...

fokka 24. Apr 2013

endlich? gibts die nicht erst seit nem halben jahr?


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
  2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    •  /