Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia T bekommt Android 4.3.
Xperia T bekommt Android 4.3. (Bild: Sony)

Sony Diese Xperia-Modelle erhalten Android 4.3 und Android 4.4

Sony wird ein Update auf Android 4.4 alias Kitkat für alle Xperia-Z-Modelle bringen. Noch steht nicht fest, welche weiteren Xperia-Modelle die aktuelle Android-Version erhalten. Außerdem hat Sony weitere Smartphones benannt, die auf Android 4.3 alias Jelly Bean aktualisiert werden.

Anzeige

Sony wird für die Smartphones Xperia Z, Xperia ZL, Xperia Z Ultra sowie Xperia Z1 und das Tablet Xperia Tablet Z ein Update auf Android 4.4 alias Kitkat anbieten. Wann es erscheinen wird, hat der Hersteller noch nicht gesagt. Es ist aber davon auszugehen, dass es nicht mehr in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Sony hat noch nicht entschieden, welche weiteren Smartphones und Tablets ein Update auf die aktuelle Android-Version bekommen. Google hat Android 4.4 so optimiert, dass das Betriebssystem auch auf Geräten mit nur 512 MByte Arbeitsspeicher gut läuft. Somit wäre es denkbar, dass manches Xperia-Smartphone ein Kitkat-Update erhält, das etwa Android 4.3 nicht bekommt.

HTC will für das One das Update in Europa Ende Januar 2014 verteilen. Damit sind Sony und HTC bislang die einzigen Hersteller von Android-Geräten, die sich zu Kitkat-Updates geäußert haben. Weder Samsung noch Asus oder LG haben bisher Details dazu genannt, welche ihrer Geräte das Update erhalten werden. Es wird erwartet, dass zumindest die aktuellen Topmodelle der Hersteller das Update wohl bekommen werden.

Weitere Xperia-Smartphone bekommen Android 4.3

Bereits im Juli 2013 hatte Sony mitgeteilt, welche Geräte ein Update auf Android 4.3 alias Jelly Bean erhalten werden. Das waren die Modelle Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia Z Ultra, Xperia SP sowie das Xperia Tablet Z. Zudem hat Sony vier weitere Modelle benannt, die die aktuelle Jelly-Bean-Version erhalten werden.

Erwartungsgemäß bekommt auch das neue Topmodell Xperia Z1 das Update, aber auch die Modelle Xperia T, Xperia TX und Xperia V werden von Sony mit Android 4.3 bestückt. Damit werden einige Modelle kein Update auf Android 4.2 erhalten, sondern direkt Android 4.3 bekommen.

Mit der Updateverteilung von Android 4.3 will Sony im Dezember 2013 für alle oben genannten Xperia-Modelle beginnen. Ob dann die Updates für alle Modelle auch in Deutschland noch im Dezember 2013 erscheinen, ist derzeit nicht bekannt. Spätestens im Januar 2014 sollten dann aber die genannten Xperia-Modelle die letzte Jelly-Bean-Version erhalten haben.

Ob das bedeutet, dass alle übrigen Xperia-Modelle kein Update auf Android 4.3 bekommen, ist unklar. Möglicherweise wird Sony auch hier eine Android-Version überspringen und einige Xperia-Geräte direkt mit Android 4.4 versorgen, die dann kein Android 4.3 erhalten hatten.

Nachtrag vom 26. November 2013

Sony hat auf seinen Supportseiten ein Update auf Android 4.4 alias Kitkat für weitere Modelle in Aussicht gestellt. Demnach wird das Xperia SP ein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten. Derzeit wird untersucht, ob auch die Smartphone-Modelle Xperia T, Xperia TX, Xperia V und Xperia ZR ein Update auf Android 4.4 erhalten. Eine Entscheidung ist diesbezüglich noch nicht gefallen.


eye home zur Startseite
Gabber4Life 26. Nov 2013

Das L taugt in der Preisklasse schon was.Als erstes Smartphone echt gut...

expat 26. Nov 2013

Ich muss bei Android nichts fickeln? ???

expat 26. Nov 2013

Die Frage ist vielmehr, braucht man überhaupt jedes Update? Mir sind die Updates...

dancle 26. Nov 2013

Sehr guter Witz, mein Galaxy S3 Mini wartet bis heute auf 4.2..., an 4.4 brauche ich...

flasherle 08. Nov 2013

ja stimmt man hat aufm handy ja extrem geheime firmendokumente...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  4. AEVI International GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  2. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  3. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  4. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  5. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  6. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  7. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  8. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  9. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  10. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Absicht?

    floewe | 12:34

  2. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 12:32

  3. Re: dass zusätzlich zwei Kabel verlegt werden

    asa (Golem.de) | 12:27

  4. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    nolonar | 12:27

  5. Re: und die anderen 9?

    ArcherV | 12:26


  1. 12:03

  2. 10:56

  3. 15:37

  4. 15:08

  5. 14:28

  6. 13:28

  7. 11:03

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel