Sony: Die Playstation 4 ist schwarz - und verschwommen

Störfeuer von Sony: Kurz vor der Enthüllung der nächsten Xbox hat Sony ein Video veröffentlicht, das zumindest einen verschwommenen Blick auf das Gehäuse der Playstation 4 gewährt.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo Playstation aus dem PS4-Teaservideo
Logo Playstation aus dem PS4-Teaservideo (Bild: Sony)

Bislang hat Sony den Controller der Playstation 4 gezeigt und auch über das Innere der Konsole ausführlich gesprochen, aber das Gehäuse des Geräts will sein Hersteller erst später der Öffentlichkeit vorstellen. Immerhin hat Sony nun ein Video ins Netz gestellt, das einen verschwommenen Eindruck gewährt. Klar ist nun: Die Standardversion der PS 4 wird wohl schwarz sein und keine sehr außergewöhnliche Form haben. Ungewöhnlich wirken nur die vielen per Makro gezeigten Lüftungsschlitze - es ist aber gut möglich, dass die nur im Teaser so stark auffallen.

Letztlich dürfte es Sony mit dem Video vor allem darum gehen, dem Konkurrenten Microsoft ein bisschen die Schau zu stehlen: Der will schließlich am 21. Mai 2013 ab 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit den Nachfolger seiner Xbox 360 zeigen. Unter anderem auf der offiziellen Webseite der Konsole soll es einen Livestream mit einer Übertragung der Präsentation geben, die auf dem Firmengelände in Redmond stattfindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DIY-Projekt
Lasst uns einen Open-Source-E-Ink-Laptop bauen!

Augenschonende Displays wie die von E-Ink sind bislang kaum verbreitet. Deshalb würde ich gerne selbst einen Laptop mit E-Ink-Display bauen.
Von Alexander Soto

DIY-Projekt: Lasst uns einen Open-Source-E-Ink-Laptop bauen!
Artikel
  1. In eigener Sache: Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?
    In eigener Sache
    Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?

    Selten hat ein Ereignis die Arbeit so verändert wie Corona. Golem.de möchte von dir wissen, was das für dich bedeutet. Bitte nimm an der Umfrage teil - es dauert nicht lange!

  2. id Software: Offenbar neues Quake in Entwicklung
    id Software
    Offenbar neues Quake in Entwicklung

    Zum 25. Jubiläum von Quake gibt es Gerüchte über einen neuen Serienteil. Der soll bei id Software und Machine Games (Wolfenstein) entstehen.

  3. iOS-Kalender missbraucht: Apple reagiert auf iPhone-Kalender-Spam
    iOS-Kalender missbraucht
    Apple reagiert auf iPhone-Kalender-Spam

    Mit Kalender-Spam haben derzeit vermehrt iPhone-Nutzer zu kämpfen. Sie fallen auf Kalenderabos herein. Apple klärt nun auf.

F4yt 24. Mai 2013

Ich würde es eher als "weniger verspielt" bezeichnen ;)

smeexs 22. Mai 2013

ms kauft/manipuliert bewertungen , was ganz was neues .. das merk ich selbst bei einer...

Arcardy 22. Mai 2013

Nennt sich Autofokus. Solltet ihr mal austesten.

Kabelsalat 22. Mai 2013

Oh, eine 2-dimensionale Konsole? Na die würde wenig Platz wegnehmen, weil sie sich nicht...

HansWurschtRelo... 22. Mai 2013

:-D


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • MSI MAG272CQR 27" Curved WQHD 165Hz 309€ • 6 Blu-rays für 30€ • be quiet Dark Base 700 Tower 124,90€ • HTC Vive Cosmos inkl. 2 Controller 599,90€ • Game of Thrones TV Box Set 4K 149,97€ • Landwirtschafts-Simulator 22 39,99€ • Dualsense Black + R&C Rift Apart 99,99€ [Werbung]
    •  /