Sony: Days Gone startet Playstation-Offensive für Gaming-PCs

Der Test mit Horizon Zero Dawn war erfolgreich, nun sollen mehr Playstation-Spiele für PC erscheinen. Den Start macht Days Gone.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus Days Gone
Artwork aus Days Gone (Bild: Sony)

Sony will im Frühjahr 2021 eine PC-Version von Days Gone veröffentlichen. Das ist ein seit April 2019 für die Playstation 4 erhältliches Actionspiel in einer postapokalyptischen Welt, in der die Spieler als Kopfgeldjäger namens Deacon St. John gegen Zombies und rivalisierende Gangmitglieder kämpfen.

Stellenmarkt
  1. Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Test-Engineer (m/w/d) in der Medizintechnik
    Medtron AG, Saarbrücken
Detailsuche

Days Gone gehört zwar nicht zu den besten Spielen von Sony aus den vergangenen Jahren. Mit seiner interessanten Handlung und der offenen Welt macht es trotz einiger repetitiver Elemente durchaus Spaß.

"Die Gefechte mit Standardzombies und das regelmäßige Reparieren unserer Ausrüstung sind auf Dauer eher anstrengend denn angenehm", hatte Golem.de im Fazit des Tests geschrieben. Aber: "Zum Glück gibt es auch spannende Kämpfe, in denen schnelle Reflexe und taktisches Geschick beim Anschleichen an Feinde gefragt sind."

Nach Days Gone sollen weitere der von Sony selbst produzierten Spiele für Windows-PC erscheinen. Das hat Playstation-Chef Jim Ryan in einem Interview mit der US-Ausgabe von GQ gesagt. Konkrete Titel nennt Ryan nicht.

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Seinen Angaben zufolge war die Veröffentlichung der PC-Version von Horizon Zero Dawn ein Test, mit dem der Konzern herausfinden wollte, ob eine Umsetzung überhaupt auf Interesse stößt. Außerdem habe man wissen wollen, wie die Playstation-Community auf Portierungen ihrer Spiele reagiert. Offenbar gelassen: "Es gab keine massive Abwehrreaktion", sagt Jim Ryan.

Mit den Umsetzungen kann Sony zusätzlichen Umsatz machen und möglicherweise neue Kunden für die Playstation gewinnen. Wer die PC-Version von Horizon gespielt hat, mag möglicherweise nicht auf einen Port des zweiten Teils warten - und kauft Horizon Forbidden West zusammen mit einer Playstation 5 im Herbst, wenn das Sequel wie geplant erscheint.

Sony Interactive Entertainment Days Gone - Standard Edition - [PlayStation 4]

Days Gone basiert auf der Unreal Engine 4, so dass die Umsetzung nicht allzu komplex sein dürfte. Möglicherweise gibt es deshalb weniger technische Probleme als mit Horizon Zero Dawn, das anfangs auf PC wegen einer Vielzahl von Fehlern praktisch nicht spielbar war. Zuerst erschien der Titel auf Steam, inzwischen ist er auch kopierschutzfrei auf Gog.com erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /