• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Days Gone startet Playstation-Offensive für Gaming-PCs

Der Test mit Horizon Zero Dawn war erfolgreich, nun sollen mehr Playstation-Spiele für PC erscheinen. Den Start macht Days Gone.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus Days Gone
Artwork aus Days Gone (Bild: Sony)

Sony will im Frühjahr 2021 eine PC-Version von Days Gone veröffentlichen. Das ist ein seit April 2019 für die Playstation 4 erhältliches Actionspiel in einer postapokalyptischen Welt, in der die Spieler als Kopfgeldjäger namens Deacon St. John gegen Zombies und rivalisierende Gangmitglieder kämpfen.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. dtms GmbH, Mainz

Days Gone gehört zwar nicht zu den besten Spielen von Sony aus den vergangenen Jahren. Mit seiner interessanten Handlung und der offenen Welt macht es trotz einiger repetitiver Elemente durchaus Spaß.

"Die Gefechte mit Standardzombies und das regelmäßige Reparieren unserer Ausrüstung sind auf Dauer eher anstrengend denn angenehm", hatte Golem.de im Fazit des Tests geschrieben. Aber: "Zum Glück gibt es auch spannende Kämpfe, in denen schnelle Reflexe und taktisches Geschick beim Anschleichen an Feinde gefragt sind."

Nach Days Gone sollen weitere der von Sony selbst produzierten Spiele für Windows-PC erscheinen. Das hat Playstation-Chef Jim Ryan in einem Interview mit der US-Ausgabe von GQ gesagt. Konkrete Titel nennt Ryan nicht.

Seinen Angaben zufolge war die Veröffentlichung der PC-Version von Horizon Zero Dawn ein Test, mit dem der Konzern herausfinden wollte, ob eine Umsetzung überhaupt auf Interesse stößt. Außerdem habe man wissen wollen, wie die Playstation-Community auf Portierungen ihrer Spiele reagiert. Offenbar gelassen: "Es gab keine massive Abwehrreaktion", sagt Jim Ryan.

Mit den Umsetzungen kann Sony zusätzlichen Umsatz machen und möglicherweise neue Kunden für die Playstation gewinnen. Wer die PC-Version von Horizon gespielt hat, mag möglicherweise nicht auf einen Port des zweiten Teils warten - und kauft Horizon Forbidden West zusammen mit einer Playstation 5 im Herbst, wenn das Sequel wie geplant erscheint.

Sony Interactive Entertainment Days Gone - Standard Edition - [PlayStation 4]

Days Gone basiert auf der Unreal Engine 4, so dass die Umsetzung nicht allzu komplex sein dürfte. Möglicherweise gibt es deshalb weniger technische Probleme als mit Horizon Zero Dawn, das anfangs auf PC wegen einer Vielzahl von Fehlern praktisch nicht spielbar war. Zuerst erschien der Titel auf Steam, inzwischen ist er auch kopierschutzfrei auf Gog.com erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HyperX Fury Black RGB DIMM 16GB DDR4-3200 Kit für 91,90€, Razer Naga Trinity Gaming-Maus...
  2. (u. a. Lenovo IdeaPad Flex 3 Convertible-Chromebook 11,6 Zoll für 279€, Lenovo Tab M10 10,1 Zoll...
  3. 919€ (Bestpreis)

Dwalinn 26. Feb 2021 / Themenstart

Leute die sich ne PS5 kaufen nur für 1-2 exklusive Games im Jahr sind schlecht fürs...

Inuittheram 25. Feb 2021 / Themenstart

Warum sollte Sony auf die Einnahmen der größten Spielerschaft verzichten. Die meisten...

Gunslinger Gary 24. Feb 2021 / Themenstart

Bei Fehlern am besten im Thementitel "@Golem" reinschreiben, dann werden die/der...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /