Abo
  • Services:
Anzeige
Sony NEX-EA50EH
Sony NEX-EA50EH (Bild: Sony)

Sony: Camcorder mit Wechselobjektiven und APS-C-Sensor

Sony NEX-EA50EH
Sony NEX-EA50EH (Bild: Sony)

Sony hat mit dem NEX-EA50EH einen neuen Schulter-Camcorder vorgestellt, der mit dem E-Mount-Bajonett ausgerüstet ist, das auch die NEX-Kameras besitzen. Die Videokamera nimmt Full-HD im Format AVCHD 2.0 auf.

Sonys neuer Camcorder NEX-EA50EH arbeitet mit den gleichen Objektiven, die auch in den Systemkameras der NEX-Reihe eingesetzt werden. Mit Adaptern lassen sich auch zahllose andere Objektive von Canon, Nikon, Leica, Zeiss und Sonys Alpha-Kameras montieren, die dann aber ihre Autofokusfunktion verlieren.

Anzeige

Das Gerät ist mit einem rückwärtig belichteten APS-C-Sensor ausgerüstet und kann im Format AVCHD 2.0 mit 50p, 25p, 50i oder mit 60p, 30p, 24p und 60i samt Timecode aufzeichnen. Wer will, kann mit dem Gerät auch Standbilder mit 16 Megapixeln aufnehmen. Ein GPS-Empfänger ist ebenfalls vorhanden.

Passend zur neuen Kamera bietet Sony mit dem Objektiv "PZ 18-200mm F3.5-6.3" ein Motorzoom an, das nicht nur über Autofokus verfügt, sondern auch einen optischen Bildstabilisator hat. Die Videokamera ist mit zwei XLR-Anschlüssen für den Ton und einem HDMI-Ausgang ausgerüstet. Dazu kommt ein eingebautes Stereomikrofon. Die Schulterstütze lässt sich bei Bedarf ausziehen.

Neuer Memorystick speichert alles doppelt

Sonys neuer Camcorder NEX-EA50EH speichert auf der ansteckbaren Flashspeichereinheit HXR-FMU128 mit 128 GByte oder auf dem neuen "Mirroring Memory Stick". Diese Sticks speichern das Video zweifach, wobei die Kopie als Backup verwendet wird. Auch wenn es Sony nicht explizit erwähnt - auf der Kamera ist auch das SDXC-Logo abgebildet, wonach die Kamera auch diese Speicherkarten nutzen kann.

Sony will die NEX-EA50EH ab Oktober 2012 auf den Markt bringen. Ein Preis und weitere technische Daten wurden bislang nicht genannt. Der US-amerikanische Fotohändler B & H Foto & Electronics listet die Kamera samt Objektiv für 4.500 US-Dollar - also umgerechnet rund 3.650 Euro.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 20. Aug 2012

war nur Spaß, weils schon ausgebessert war, aber der übliche Kommentar gefehlt hat :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, München
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  2. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  3. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  4. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  5. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  6. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  7. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  8. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  9. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  10. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Und wenn trotz Zahlung nichts passiert ?

    SJ | 14:14

  2. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    DeathMD | 14:13

  3. Re: herumgetatscht oder herumgetouched?

    Niaxa | 14:13

  4. Re: Es gibt gute Gründe, seine Nachbarn...

    Lagganmhouillin | 14:12

  5. Re: Wieviel bekommt der Redakteur für den Artikel?

    Trollversteher | 14:12


  1. 14:21

  2. 13:25

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:48

  6. 11:20

  7. 10:45

  8. 10:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel