Sonos Sub: Mehr Wumms zum Nachrüsten

Sonos erweitert sein Wireless-Musiksystem um einen Basslautsprecher. Der Sonos Sub soll die Zoneplayer 100 und 120 sowie den Play:3 und Play:5 unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Sonos Sub ergänzt bestehende Netzwerkplayer von Sonos.
Das Sonos Sub ergänzt bestehende Netzwerkplayer von Sonos. (Bild: Sonos)

Die kompakten Musiksysteme von Sonos lassen sich bald mit mehr Bassleistung versehen. Dazu hat der Hersteller den Sonos Sub angekündigt, einen Subwoofer, der sich per Funk mit den anderen Sonos-Komponenten verbindet. Sonos verspricht, dass man den Unterschied nicht nur hört, sondern auch fühlt, so kraftvoll sollen die Bässe sein. Wie viel Watt Leistung das System bringt, gibt Sonos allerdings auch auf Nachfrage nicht an.

  • Sonos Sub - in schwarz zwischen Play:3, Play:5 und Connect:Amp (Bild: Sonos)
  • Sonos Sub - mehr Bass fürs Sonos-Musiksystem (Bild: Sonos)
  • Sonos Sub - verfügt auch über eine Ethernet-Schnittstelle, um selbst als Brücke ins Heimnetz dienen zu können (Bild: Sonos)
  • Sonos Sub - auf Knopfdruck verbunden (Bild: Sonos)
  • Sonos Sub - in Hochglanzoptik ab Mitte Juni und in mattschwarz ab Oktober 2012 zu haben (Bild: Sonos)
Sonos Sub - in schwarz zwischen Play:3, Play:5 und Connect:Amp (Bild: Sonos)
Stellenmarkt
  1. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover
  2. Softwareentwickler/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Im Sonos Sub stecken zwei digitale Verstärker (Klasse D) und zwei gegenüberliegende Force-Cancelling-Tieftöner. Das Gehäuse besteht laut Hersteller "aus einem eigens entwickelten Kunststoff, um akustisch tote Wände mit einem maximalen internen Luftvolumen zu bilden."

Die Abmaße des Sonos Sub betragen 402 x 158 x 380 mm, das Gewicht 16 kg. Der Subwoofer lässt sich aufrecht hinstellen, aber auch liegend etwa unter dem Bett platzieren.

Der Sub funktioniert nicht mit Sonos-Komponenten ohne Verstärker, also nicht mit dem Sonos Connect oder den Zoneplayern ZP80 und ZP90. Kompatibel ist er nur zum Connect: Amp, Play:3, Play:5 sowie den Zoneplayern 100 und 120.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Sonos Sub soll ab dem 19. Juni 2012 in Hochglanzschwarz für rund 700 Euro erhältlich sein. Eine Variante mit mattschwarzer Oberfläche soll im Oktober 2012 für 600 Euro folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimakrise
Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung

Dänemark und Coasta Rica starten eine Initiative namens Beyond Oil and Gas Alliance (BOGA). Deutschland ist bisher nicht dabei.
Von Hanno Böck

Klimakrise: Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
Artikel
  1. Update: Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten
    Update
    Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten

    Sony hat Firmware 9.0 für die Playstation 4 mit einer wichtigen Funktion veröffentlicht. Nun gibt es Berichte über dauerhaft defekte Geräte.

  2. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

  3. Recup: Lieferando testet Essenslieferungen in Pfandschüsseln
    Recup
    Lieferando testet Essenslieferungen in Pfandschüsseln

    Ein Pilotprojekt in Berlin soll den Verpackungsmüll bei Essenlieferungen durch Lieferando eindämmen. Doch es wirkt kompliziert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /