• IT-Karriere:
  • Services:

Sono Motors: Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert

Sono Motors, der Hersteller des kleinen Elektroautos Sion, kann mittlerweile 7.000 Reservierungen verzeichnen. Das Probefahrtenkonzept wird ausgeweitet und auf die Niederlande ausgedehnt.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektroauto Sion
Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)

Das kleine Elektroauto Sion ist in einer mehrmonatigen Probefahrtentour durch Europa Interessenten vorgestellt worden. Dabei wurden mittlerweile 7.000 Reservierungen entgegengenommen. Nun sollen 37 weitere Veranstaltungstage in 18 Städten mit rund 3.500 Probefahrten in den Niederlanden und Deutschland stattfinden.

Stellenmarkt
  1. EGT Energievertrieb GmbH, Triberg
  2. Parador GmbH & Co. KG, Coesfeld

Sono Motors entwickelte mit dem Sion ein Elektroauto mit in die Karosserie integrierten Solarmodulen, über die täglich bis zu 30 km Reichweite durch die Sonne generiert werden können, allerdings nur bei perfekten Bedingungen. Die Basisreichweite des Fahrzeugs soll bei 250 km liegen. Der Kaufpreis beträgt 16.000 Euro ohne Akku, der nochmal 4.000 Euro kostet. Das 4,10 Meter lange Fahrzeug soll eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h erreichen.

Wer den Sion fahren und das Team live erleben will, kann sich auf der Webseite von Sono Motors für einen Termin anmelden. An den Veranstaltungstagen stehen jeweils zwei Prototypen und ein achtköpfiges Team bereit, das über Auto und Unternehmen, Solarintegration sowie Mobilitäts- und Sharing-Funktionen informiert.

  • Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)
  • Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)
  • Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)
  • Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)
  • Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)
Elektroauto Sion (Bild: Sono Motors)

Das Auto soll als mobiler Stromspeicher genutzt werden können und über eine bidirektionale Ladefunktion Strom nicht nur aufnehmen, sondern auch abgeben. Eine speziell entwickelte App soll die Möglichkeit bieten, sowohl Fahrzeug- als auch Batteriestrom mit anderen zu teilen sowie Mitfahrgelegenheiten zu organisieren und abzuwickeln.

Bei der Tour werden rund 3.500 Probefahrten in folgenden Städten durchgeführt: Fürth (01.-02.09.2018), Darmstadt (03.-04.09.2018), Siegburg (Bonn) (05.-06.09.2018), Maastricht (07.-08.09.2018), Eindhoven (09.-10.09.2018), Delft (11.-12.09.2018), Almere (13.-14.09.2018), Groningen (15.-16.09.2018), Hengelo (19.-20.09.2018), Detmold (21.-22.09.2018), Hildesheim (23.-24.09.2018), Göttingen (25.-26.09.2018), Fulda (27.-28.09.2018), Heilbronn (29.-30.09.2018), Memmingen (03.-04.10.2018), Weilheim (05.10.2018), Passau (09.-11.10.2018) und München (13.10.2018).

Der Produktionsstart ist für das zweite Halbjahr 2019 in Kooperation mit einem europäischen Auftragsfertiger geplant. Welcher das sei, teilte das Unternehmen noch nicht mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Lorphos 26. Jul 2019

Auf Umweltsich ist kein Auto erstrebenswert. Zu Fuß gehen wäre umweltfreundlicher...

misfit 04. Nov 2018

Auf der Seite steht eindeutig: Batterie Die Lithium-Ionen-Batterie verfügt über eine...

Wurzelgnom 19. Aug 2018

5 Sitzer, Anhängerkupplung Optional. Länge 421cm. Gewicht 1,4-1,6t. Vom Februar: https...

Wurzelgnom 19. Aug 2018

Der Sion wird hinten 10cm länger und wird im Fussraum in der zweiten Reihe zugute...

Anonymer Nutzer 19. Aug 2018

Wir können auch einfach abwarten, bis der Sion tatsächlich zu kaufen ist. Kostendeckend...


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /