Abo
  • Services:

Sonic Boom: Cryengine-Igel für Wii U und 3DS

Sega hat mit Sonic Boom einen neuen Teil des Spiels mit dem Igel für die Wii U und den Nintendo 3DS angekündigt. Die Konsolenversion basiert auf der Cryengine, zudem plant der Hersteller eine TV-Serie.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonic the Hedgehog bekommt Unterstützung von seinen Freunden.
Sonic the Hedgehog bekommt Unterstützung von seinen Freunden. (Bild: Sega)

Sonic Boom wird von Big Red Button Entertainment und Sanzaru Games entwickelt und erscheint exklusiv für die Wii U und den Nintendo 3DS. Sega arbeitet außerdem an einer TV-Serie mit dem rasanten Igel, die überarbeitete Version von Sonic the Hedgehog gefällt aber nicht jedem.

Stellenmarkt
  1. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Im Geschicklichkeitsspiel Sonic Boom legen die Entwickler Wert auf ein gemeinschaftliches Erlebnis, weswegen der Igel nicht nur mit seinen drei Freunden im kooperativen Vierspielermodus kugelt, sondern auch per Crossplattform-Funktion auf der Wii U und dem 3DS zugleich sprintet. Neu ist beispielsweise das Enerbeam, ein Energieband, das die vier Helden etwa als Schleuder nutzen, um Rätsel zu lösen.

  • Sonic Boom (Bilder: Big Red Button Entertainment)
  • Sonic Boom
  • Sonic Boom
  • Sonic Boom
Sonic Boom (Bilder: Big Red Button Entertainment)

Die Wii-U-Version entsteht bei Big Red Button Entertainment unter der Leitung von Bob Rafei auf Basis der Cryengine. Der iranische Entwickler hatte in der Vergangenheit an Crash Bandicoot sowie Jak and Daxter mitgearbeitet und arbeitete folgerichtig früher bei Naughty Dog.

Das Spiel erzählt die Vorgeschichte einer CGI-Fernsehserie rund um Sonic the Hedgehog. Diese umfasst 52 Folgen zu jeweils 11 Minuten und wird in den USA sowie in Frankreich ausgestrahlt. Der Hersteller Tomy produziert zudem Merchandising-Produkte wie Actionfiguren, Plüschtiere und ferngesteuerte Fahrzeuge.

Das neue Aussehen der Spielfigur Sonic the Hedgehog wird in den sozialen Netzwerken kontrovers diskutiert: Das Halstuch und die überlangen Beine kommen für viele überraschend, die Bandagen und die Uhr werden als unnötig empfunden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 19,99€
  3. 3,75€
  4. 5€

IrgendeinNutzer 27. Mär 2014

Dem muss ich zustimmen, guter Vergleich. Anscheinend wollte man damit die breite "Kiddie...

Garius 07. Feb 2014

Och, bei Chaotix fand ich's ehrlich gesagt interessant implementiert. Hauchte dem Wort...

Suchiman 07. Feb 2014

Wenn ich nicht etwas fatal verpasst habe, hieß es dass es keine "neue" CryEngine mehr...

Nigori 07. Feb 2014

Der arme Sonic :(

Moe479 07. Feb 2014

ja ... das geht bestimmt auch mit blitzbasic3d ... ^^


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /