Solarzellen als Dach: Tesla-Solarschindeln verzögern sich bis 2019

Tesla wird die Serienproduktion seiner Solardachziegel nicht mehr wie geplant in diesem Jahr starten. Nach Angaben von Firmenchef Elon Musk verschiebt sich das Vorhaben auf 2019.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein mit einem Solar Roof ausgestattetes Dach mit passendem Tesla-Fahrzeug vorm Haus.
Ein mit einem Solar Roof ausgestattetes Dach mit passendem Tesla-Fahrzeug vorm Haus. (Bild: Tesla)

Tesla verschiebt die Serienproduktion seiner Solardachziegel auf das kommende Jahr. "Es handelt sich um einen ziemlich langen Entwicklungsprozess, da es sich um ein Dach handelt, das 30 Jahre halten soll", sagte Unternehmenschef Elon Musk. Die Lebensdauertests dauerten offenbar länger als erwartet. Vom Boden aus betrachtet sind die Tesla-Dachschindeln nicht von den in den USA üblichen Ton- oder Schieferziegeln zu unterscheiden. Sie erzeugen aber mit einem Photovoltaikmodul Strom.

Stellenmarkt
  1. Automatisierer/SPS-Programmi- erer SPS-Technik / Leittechnik (m/w/d)
    ZIPPE Industrieanlagen GmbH, Wertheim
  2. (Junior) Data Scientist (m/w/d) im Chief Data Office
    Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
Detailsuche

Bisher erhielten nur einige ausgesuchte Kunden die Solardächer, obwohl das Unternehmen schon im Mai 2017 damit begonnen hatte, Aufträge mit einer Anzahlung von 1.000 US-Dollar für die ersten Versionen entgegenzunehmen. Das Produkt war innerhalb der ersten Wochen ausverkauft.

Solarschindeln sind indes keine Erfindung von Tesla oder Solarcity, sondern wurden und werden von einer Reihe von Unternehmen hergestellt - etwa Suntegra Solar Roof Systems und Atlantis Energy Systems. Die Firma Dow stellte die Produktion wieder ein. Hierzulande bietet zum Beispiel Solteq PV-Dachschindeln an.

Mit den Solarschindeln kann Tesla eine Elektrokomplettlösung anbieten: Das Dach erzeugt aus Sonnenlicht Strom. Damit kann der Akku des Elektroautos oder des Wandakkus Powerwall geladen werden. Alle Komponenten - Solarschindeln, Auto und Akku - produziert Tesla selbst. Ob die Sonnenschindeln auch in Deutschland angeboten werden, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Flight Simulator im Benchmark-Test
Sim Update 5 lässt Performance abheben

Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
Ein Test von Marc Sauter

Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
Artikel
  1. Elektrisches Fliegen: Der Lilium Jet fliegt mit Akkus aus Tübingen
    Elektrisches Fliegen
    Der Lilium Jet fliegt mit Akkus aus Tübingen

    Die Fraunhofer-Ausgründung Customcells wird die Akkus für das Lufttaxi Lilium Jet produzieren.

  2. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

  3. Mobile Games: Nintendo schickt Dr. Mario World in Rente
    Mobile Games
    Nintendo schickt Dr. Mario World in Rente

    Bittere Pille für Fans von Dr. Mario: Nintendo stellt erstmals eines seiner Mobile Games ein. Im Hinblick auf neue Titel sieht es düster aus.

Anonymer Nutzer 28. Okt 2018

Achso, das kam anders rüber.

Eheran 28. Okt 2018

Das kann man nicht wirklich. Weichmacher diffundieren aus Gummi, Kleber verhärtet...

Anonymer Nutzer 28. Okt 2018

Ja, womöglich. Ich würde jedoch nie etwas bestellen, das nur dermaßen grob umrissen ist...

Anonymer Nutzer 27. Okt 2018

Jede nicht genutzte Dachfläche ist eine verschwendete Dachfläche, richtig. Ausnahmen sind...

Rolf Schreiter 27. Okt 2018

Nö. Zumindest nicht dem Redakteur.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /