Abo
  • Services:
Anzeige
Sunstyle-Solarzellen als Dachschindeln
Sunstyle-Solarzellen als Dachschindeln (Bild: Sunstyle)

Solarzellen als Dach: Elon Musk will mit Solarschindeln Geld verdienen

Sunstyle-Solarzellen als Dachschindeln
Sunstyle-Solarzellen als Dachschindeln (Bild: Sunstyle)

Solarmodule waren gestern, jetzt kommt das Solardach. Solarcity will mit Dachschindeln, die als Photovoltaikmodule arbeiten, künftig nicht nur die Konkurrenz angreifen, sondern auch Dachdeckern das Arbeiten erschweren. Tesla will Solarcity übernehmen.

Elon Musk hat auf einer Pressekonferenz anlässlich der Geschäftszahlen von Solarcity mitgeteilt, dass das Unternehmen, das Tesla bald übernehmen will, ein Solardach anstelle von Solarmodulen fürs Dach auf den Markt bringen will.

Anzeige

Tesla/Solarcity wolle mit seinen neuen Produkten nicht mehr einfach nur Solarzellen auf bereits existierenden Dächern montieren, sondern die bisherigen Dächer beziehungsweise die Dachbedeckung ersetzen.

Solarcitys Geschäftsführer Lyndon Rive teilte mit, dass die beiden neuen Produkte ungefähr zum Zeitpunkt der Verschmelzung beider Unternehmen vorgestellt werden sollen. Das wird, wenn die Genehmigungsbehörden und Aktionäre zustimmen, im vierten Quartal 2016 so weit sein.

Photovoltaikdächer statt Aufsätze

Musk betonte, dass dies ein fundamentaler Teil einer differenzierten Produktstrategie sei. Der Kunde erhalte ein schönes Dach und nicht etwa ein "Ding" auf dem Dach. Rive erhofft sich dadurch neue Käuferschichten. In den USA allein würden jedes Jahr 5 Millionen neue Dächer gebaut beziehungsweise ihre Bedeckung ersetzt. Eines der Produkte könnte nach Ansicht von Electrek das bestehende Dach ersetzen, während das andere in das bisherige Dach integriert werden könnte. Bei den Solarschindeln handelt es sich um sogenannte gebäudeintegrierte Photovoltaik (building integrated photovoltaik, BIPV). Die Module sollen in der künftigen Solarcity-Fabrik in Buffalo gebaut werden.

PV-Schindeln sind keine Erfindung von Tesla

Solarschindeln sind keineswegs eine Erfindung von Tesla oder Solarcity, sondern wurden und werden schon jetzt von einer Reihe von Unternehmen hergestellt, darunter Dow und Certainteed. Dow hat die Produktion wieder eingestellt. Auch Suntegra Solar Roof Systems und Atlantis Energy Systems stellen sie her. Hierzulande werden zum Beispiel von Solteq die PV-Dachschindeln angeboten.

Tesla bietet mit der Powerwall bereits verschiedene Akkus zur Montage an der Haus- oder Garagenwand an. Die in formschönen Wandgehäusen untergebrachten, stationären Akkus sollen Hausbesitzern als Backup dienen, falls das Stromnetz zusammenbricht. Auch als Speicher für Solarstromerzeuger sind sie gedacht.


eye home zur Startseite
Andrea Benincasa 30. Sep 2016

Integrierte Solardaecher mit PV Systemen bzw. PV Ziegeln sind ein alter Hut. Die Firma...

oliver.n.h 12. Aug 2016

Nun die Zahl 150$/kWh kommt nicht von tesla sondern von einer Firmenchafin welche den...

Drag_and_Drop 11. Aug 2016

Es ist ein offnenes Geheimnis, das es Solarcity sehr schlecht geht, außerdem hängen viele...

Amduscias 11. Aug 2016

Normalerweise sind diese Ziegel-PV Systeme mit einer Wasser-Luft Wärmepumpe verbunden...

Amduscias 11. Aug 2016

Ich kenn diese Ziegel-PV Systeme eigentlich NUR in Kombination mit einer Wasser-Luft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  2. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. (-43%) 23,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Gesundheitsrisiken?

    Sharra | 21:08

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    ChMu | 21:04

  3. Re: "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein...

    sundown73 | 20:55

  4. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Stefan99 | 20:53

  5. Re: Ubisoft Trailer...

    MadMonkey | 20:49


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel