Abo
  • Services:
Anzeige
Solara 50: 4,5 Millionen Kilometer in fünf Jahren
Solara 50: 4,5 Millionen Kilometer in fünf Jahren (Bild: Titan Aerospace)

Aerovironment, Boeing, DLR, Qinetiq

Anzeige

Ganz neu ist die Idee indes nicht: Schon Ende der 1990er-Jahre bauten die US-Weltraumbehörde Nasa und das US-Unternehmen Aerovironment das unbemannte Solarflugzeug Helios. Es stieg im August 2001 bis in eine Höhe von knapp 30 Kilometern auf. 2003 stürzte das Flugzeug westlich von Hawaii in den Pazifik.

Solar Eagle für die Darpa

2010 hat der US-Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing von der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) den Auftrag erhalten, ein unbemanntes Solarflugzeug zu bauen. Solar Eagle soll ebenfalls fünf Jahre lang in der Luft bleiben können. Das Flugzeug ist deutlich größer als die Solara 50: Die Spannweite soll knapp 122 Meter betragen. Es kann eine Nutzlast von einer halben Tonne transportieren. Die ersten Testflüge sollen im kommenden Jahr stattfinden.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeitet seit einigen Jahren an einem ultraleichten, unbemannten Solarflugzeug mit der Bezeichnung Solitair. Es hat eine Spannweite von 20 Metern und wiegt dabei nur 70 Kilogramm. Auch Solitair soll mehrere Monate in der Luft bleiben, wenn es - voraussichtlich Mitte des Jahrzehnts - fertiggestellt ist.

Langstreckenflieger Zephyr

Deutlich weiter ist Qinetiq: Das britische Forschungs- und Rüstungsunternehmen hat ein unbemanntes Solarflugzeug, das bereits seit einigen Jahren im Einsatz ist: Zephyr hat eine Spannweite von knapp 23 Metern und wiegt rund 50 Kilogramm.

2008 schaffte das Solarflugzeug einen inoffiziellen Drohnen-Weltrekord, als es über 82 Stunden in der Luft blieb. 2010 ließ Qinetiq den Zephyr zwei Wochen lang über dem Südwesten der USA kreisen.

 Solara 50: Unbemanntes Solarflugzeug soll fünf Jahre autonom fliegen

eye home zur Startseite
Ach 02. Dez 2013

Atmosphärenforschung ohne Ende :]. Hoch aufgelöste Wetterdaten als bessere Grundlage für...

MarioWario 23. Aug 2013

ich gehöre zwar nicht der Kirche des 'Global Warmings' an, aber wenn das der Fall wäre...

MarioWario 23. Aug 2013

Sonnenspiegel (Brennglaseffekt) oder Laser mit einer elektronischen Verfolgung...

User_x 23. Aug 2013

da werden die akkus sofort auf 1000% aufgeladen :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  2. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  3. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  4. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  5. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  6. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  7. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  8. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  9. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  10. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Unterstützung von Lenkrädern

    s.k.f. | 12:31

  2. Re: Langweilt das nicht langsam mal?

    ElMario | 12:31

  3. bitte um Erklärung: Bewertung von Unternehmen

    kaemmi | 12:30

  4. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    azeu | 12:27

  5. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    DetlevCM | 12:27


  1. 12:22

  2. 11:46

  3. 11:01

  4. 10:28

  5. 10:06

  6. 09:43

  7. 07:28

  8. 07:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel