Abo
  • Services:
Anzeige
Solara 50: 4,5 Millionen Kilometer in fünf Jahren
Solara 50: 4,5 Millionen Kilometer in fünf Jahren (Bild: Titan Aerospace)

Aerovironment, Boeing, DLR, Qinetiq

Anzeige

Ganz neu ist die Idee indes nicht: Schon Ende der 1990er-Jahre bauten die US-Weltraumbehörde Nasa und das US-Unternehmen Aerovironment das unbemannte Solarflugzeug Helios. Es stieg im August 2001 bis in eine Höhe von knapp 30 Kilometern auf. 2003 stürzte das Flugzeug westlich von Hawaii in den Pazifik.

Solar Eagle für die Darpa

2010 hat der US-Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing von der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) den Auftrag erhalten, ein unbemanntes Solarflugzeug zu bauen. Solar Eagle soll ebenfalls fünf Jahre lang in der Luft bleiben können. Das Flugzeug ist deutlich größer als die Solara 50: Die Spannweite soll knapp 122 Meter betragen. Es kann eine Nutzlast von einer halben Tonne transportieren. Die ersten Testflüge sollen im kommenden Jahr stattfinden.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeitet seit einigen Jahren an einem ultraleichten, unbemannten Solarflugzeug mit der Bezeichnung Solitair. Es hat eine Spannweite von 20 Metern und wiegt dabei nur 70 Kilogramm. Auch Solitair soll mehrere Monate in der Luft bleiben, wenn es - voraussichtlich Mitte des Jahrzehnts - fertiggestellt ist.

Langstreckenflieger Zephyr

Deutlich weiter ist Qinetiq: Das britische Forschungs- und Rüstungsunternehmen hat ein unbemanntes Solarflugzeug, das bereits seit einigen Jahren im Einsatz ist: Zephyr hat eine Spannweite von knapp 23 Metern und wiegt rund 50 Kilogramm.

2008 schaffte das Solarflugzeug einen inoffiziellen Drohnen-Weltrekord, als es über 82 Stunden in der Luft blieb. 2010 ließ Qinetiq den Zephyr zwei Wochen lang über dem Südwesten der USA kreisen.

 Solara 50: Unbemanntes Solarflugzeug soll fünf Jahre autonom fliegen

eye home zur Startseite
Ach 02. Dez 2013

Atmosphärenforschung ohne Ende :]. Hoch aufgelöste Wetterdaten als bessere Grundlage für...

MarioWario 23. Aug 2013

ich gehöre zwar nicht der Kirche des 'Global Warmings' an, aber wenn das der Fall wäre...

MarioWario 23. Aug 2013

Sonnenspiegel (Brennglaseffekt) oder Laser mit einer elektronischen Verfolgung...

User_x 23. Aug 2013

da werden die akkus sofort auf 1000% aufgeladen :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Samvardhana Motherson Innovative Autosystems B.V. & Co. KG., Michelau
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Der übliche dumme Fehler: Mobiles Gerät und...

    cyberdynesystems | 09:03

  2. Re: Reale Switch-Kosten

    JanZmus | 09:01

  3. Re: Alle reden von Spielen? Warum?

    thecrew | 09:01

  4. Re: Preiswert

    Vollstrecker | 09:01

  5. Re: Und plötzlich, alles voller Viren

    wbemtest | 08:59


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel