Abo
  • Services:

Weniger ist manchmal zuverlässiger

Mit der beschränkten Rechenleistung früherer Jahre hätte es dieses Problem nie gegeben. Die exponentiell wachsende Rechenleistung der Hardware ermöglichte erst den Luxus, solche unnötigen Programmteile auszuführen. Es war also keine schlechtere Qualitätskontrolle nötig, um diese Fehler herbeizuführen. Die Qualitätskontrolle musste sich um immer mehr Funktionen in der Software kümmern, womit Fehler leichter durchkamen. Inzwischen hat sich in der Programmierung eine gewisse Askese durchgesetzt und die Testverfahren wurden verbessert. Dazu gehören Verfahren wie die systemtheoretische Prozessanalyse (STPA).

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

In der Praxis lief das alles auf eine engere Integration der Softwareentwickler in den Rest der Entwicklung hinaus. Bis dahin wurde die Softwareentwicklung als alleinstehender Teil der Entwicklung betrachtet. Das ging so weit, dass Software nur als ein einziger Punkt in der Fehleranalyse auftauchte. Die Anforderungen an die Software wurden klarer formuliert und strukturiert. Damit wurden sie für die Softwareentwickler besser zugänglich und konnten auch besser getestet werden.

Inzwischen stehen wieder die Probleme der mechanischen Hardware im Mittelpunkt. Wegen der hohen Kosten waren Vereinfachungen in den konservativen Verfahren der Fehlerkontrolle dort notwendig. Diese Vereinfachungen führten ihrerseits wieder zu neuen Fehlern, wie zuletzt bei Orbital Sciences und SpaceX.

 Ein Kommafehler und das Schicksal eines Titan-IV-Starts
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Hardware-Angebote

der_wahre_hannes 01. Dez 2015

Du meinst natürlich "Handytastaturen"... :P Autokorrektur sorgt doch eher dafür, dass...

TheUnichi 30. Nov 2015

Linux ist genau so wenig zu 100% stabil. Gibt genug verwurstelte Bibliotheken die keiner...

Icestorm 28. Nov 2015

Naja, zumindest werden Klicks auch von denen generiert, die wissen wollen wie Golem auf...

theonlyone 26. Nov 2015

Das "garnichts" getestet wird ist ja nicht der Fall. Die Frage bleibt, was es bringt...

Gast-Redner 26. Nov 2015

die schon über 60 Jahren auf dem Markt waren, die aber die Zeichen der Zeit nicht...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /