Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla Model S
Tesla Model S (Bild: Andreas Donath)

Software-Tuning: Geheime Option macht Tesla Model S zum sprintstärksten Auto

Tesla Model S
Tesla Model S (Bild: Andreas Donath)

Ein Software-Update für das Tesla Model S soll das Fahrzeug innerhalb von 2,4 Sekunden auf knapp 100 km/h beschleunigen. Die Option wird jedoch versteckt.

Das teuerste Tesla Model S ist der P100D, der bald innerhalb von nur 2,4 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde beschleunigen kann. Das sind ungefähr 96,56 km/h. Im Dezember 2016 soll ein entsprechendes Software-Update erscheinen. Aktuell benötigt das Fahrzeug 2,5 Sekunden. Die Zehntelsekunde ist in der Realität sicher unwichtig, doch damit bekommt das Model S P100D eine Beschleunigung, die derzeit kein anderes Auto erreicht. Auch für das Model X 100D gibt es ein Software-Tuning, das es dem SUV ermöglicht, innerhalb von 2,8 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde zu beschleunigen.

Anzeige

Die Option wird jedoch nicht einfach freigeschaltet - die Nutzer müssen selbst herausfinden, wie das geht. Es handelt sich um ein sogenanntes Easter Egg, wie es aus Computerspielen bekannt ist. Solche Spiele gab es bei Tesla schon öfter. Sie wurden zum Beispiel durch mehrmaliges Betätigen des Türöffners am Schlüssel aktiviert und schalteten Symbole auf dem Bildschirm frei. Der Plus-Modus wird durch fünfsekündiges Drücken der Ludicrous-Taste aktiviert.

Das Model S P100D beschleunigt nach diesen Angaben dann stärker als ein McLaren P1. Der Porsche 918 Spyder und der Ferrari LaFerrari werden nicht mehr hergestellt, so dass das Model S dann das sprintstärkste Auto wäre.


eye home zur Startseite
Mithrandir 21. Nov 2016

Erläuter' mal.

SJ 19. Nov 2016

Autopilot ist ein Markenbegriff. Somit hat nicht jedes zweite moderne Auto sowas...

Berner Rösti 18. Nov 2016

Stelle ich mir schwierig vor, mit Lichtschranken zu ermitteln, wann das Auto 60 mph...

KarlaHungus 18. Nov 2016

Inwiefern wird denn die Energie dabei vernichtet? Sie wird doch in kinetische (oder auch...

User_x 18. Nov 2016

die den Unfall mit der Explosion hatten, haben es bestimmt herausgefunden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  3. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  4. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 6,99€
  3. 3,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Erster!!!

    Myxier | 22:28

  2. Re: Unsichtbare(!!!) Overlays....

    Myxier | 22:23

  3. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    Sharra | 22:13

  4. Mehr Techniker einstellen?

    ImAußendienst | 22:10

  5. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Kleba | 21:42


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel