Abo
  • Services:
Anzeige
Envivio-Produkt
Envivio-Produkt (Bild: Envivio)

Software: Ericsson will Videocodec-Entwickler Envivio übernehmen

Envivio-Produkt
Envivio-Produkt (Bild: Envivio)

Ericsson kauft ein Videocodec-Unternehmen, dessen Gründer am MPEG 4 mitgearbeitet haben. Ericsson wandelt sich vom Hardware- zum Softwareunternehmen.

Anzeige

Ericsson will das Unternehmen Envivio kaufen. Aktionären des Unternehmens macht Ericsson ein Übernahmeangebot von 4,10 US-Dollar pro Aktie. Dies entspricht einem Angebotswert von rund 125 Millionen US-Dollar. Mit der Übernahme von Envivio will Ericsson seine Position im Bereich der Videokompression verbessern.

Der Zukauf soll noch im vierten Quartal 2015 abgeschlossen werden.

Spin-off der France Télécom

Envivio ist ein Anbieter von IP-basiertem Video-Encoding und -Transcoding. Die Firma mit Hauptsitz im kalifornischen San Francisco beliefert nach eigenen Angaben weltweit über 400 TV-Anbieter. Zu den Kunden des Unternehmens gehören Comcast, Cox Communications, Liberty Global, Sky, Telstra und Time Warner Cable. Envivio erwirtschaftete im Jahr 2014 einen Umsatz von 43 Millionen US-Dollar und hat rund 200 Beschäftigte.

Envivio wurde im Jahr 2000 als Spin-off der France Télécom R&D Labs in San Francisco und Rennes gegründet. Die Gründer leisteten Beiträge zur Spezifikation und Entwicklung von MPEG-4. Die Firma hält 17 Patente in dem Bereich aus der Zeit von vor 2000. Envivio ging im April 2012 an die Börse.

Ericsson beschäftigt rund 115.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stockholm wurde 1876 gegründet. Ericsson wandelte sich vom Hardwarehersteller zum Anbieter von Software. Im Jahr 2004 erwirtschaftete der schwedische Konzern 73 Prozent des Umsatzes mit Hardware, 27 Prozent mit Software und Services. Im Jahr 2014 hatten sich die Anteile fast komplett umgekehrt.

Amazon kaufte in der vergangenen Woche Elemental Technologies für 500 Millionen US-Dollar. Das Startup aus Portland im US-Bundesstaat Oregon wurde im Jahr 2006 gegründet und bietet Codier- und Decodier-Software für Filme an.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Duisburg, Essen
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. SOFTSHIP AG, Hamburg
  4. Experis GmbH, Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  2. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  3. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  4. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  5. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  6. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  7. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  8. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  9. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  10. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. 3000 Mannjahre bei 50000 $/Jahr

    eMvO | 06:55

  2. Re: Frequenzvermüllung

    kazhar | 06:10

  3. Re: Realitätsflucht

    NMN | 06:05

  4. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    ArcherV | 05:55

  5. Re: LTI = Lifetime Insurance

    ArcherV | 05:49


  1. 07:15

  2. 00:01

  3. 18:45

  4. 16:35

  5. 16:20

  6. 16:00

  7. 15:37

  8. 15:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel