Sockel AM4: X570S-Mainboards mit Passivkühlung verfügbar

Mehrere Hersteller haben X570S-Platinen für Ryzen-CPUs vorgestellt, die auf einen Lüfter verzichten. Hintergrund ist verbesserte Firmware.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein X570-Chip auf einer Asus-Platine
Ein X570-Chip auf einer Asus-Platine (Bild: Hardwareluxx)

Neue Sockel-AM4-Boards von Asus, Gigabyte und MSI: Alle drei Hersteller bieten X570S-Platinen an, die verglichen zu den allermeisten bisherigen X570-Brettern ohne einen Lüfter und daher mit passiver Chipsatzkühlung auskommen.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Landshut
  2. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
Detailsuche

Asus hat vorerst vier Mainboards für das dritte Quartal 2021 angekündigt, je eines aus der Crosshair-, ProArt-, Strix- und TUF-Serie. Gigabyte bringt fünf Modelle der Aorus-Serie in den Handel und MSI gleich acht Platinen mit X570S-Bezeichnung. In vielen Fällen ersetzen diese reguläre X570-Bretter, wobei es oft auch abseits des I/O-Chips noch Änderungen wie verbesserte Spannungswandler gibt.

Laut AMD hat der X570-Chip eine thermische Verlustleistung von 11 Watt, was grob das Doppelte dessen darstellt, was der X470 mit offiziell 5 Watt aufnimmt. Hintergrund ist primär die Unterstützung von 16 Lanes mit PCIe Gen4 statt Gen3, denn das schnellere Interface benötigt bei voller Auslastung deutlich mehr Energie.

Gleicher X570-Chip

Tatsächlich gibt es keinen X570S, es wird weiterhin der bisherige X570 verwendet, also das gleiche physische Silizium. Neu ist, dass der Chip direkt mit Agesa 1.1.9.0 ausgeliefert wird und AMD die offizielle Freigabe für passive Kühllösungen gegeben hat. Die meisten Hersteller hatten bereits Platinen ohne Lüfter im Angebot, jedoch nur vereinzelt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der X570 ist AMDs aktueller FCH, also Fusion Controller Hub, welche klassische Southbridge-Funktionen wie PCIe-Lanes, Sata- und USB-Ports integriert. Der X570 für den Sockel AM4 unterstützt PCIe Gen4 sowie USB 3.2 Gen2, das neuere USB 3.2 Gen2x2 gibt es derzeit nativ einzig bei Intels Z590, H570, B560 und H510.

Neben den aktuellen Ryzen 5000 (Vermeer) kann der X570 mit den älteren Ryzen 3000 (Matisse) und Ryzen 2000 (Pinnacle Ridge) umgehen, der Support für die Ryzen 1000 (Summit Ridge) ist nicht mehr gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

Ach 20. Jun 2021 / Themenstart

Ok. Dann gedulde ich mich einfach bis zu den ersten praktischen Tests dieser Boards, um...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /