Sockel AM4: X570S-Mainboards mit Passivkühlung verfügbar

Mehrere Hersteller haben X570S-Platinen für Ryzen-CPUs vorgestellt, die auf einen Lüfter verzichten. Hintergrund ist verbesserte Firmware.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein X570-Chip auf einer Asus-Platine
Ein X570-Chip auf einer Asus-Platine (Bild: Hardwareluxx)

Neue Sockel-AM4-Boards von Asus, Gigabyte und MSI: Alle drei Hersteller bieten X570S-Platinen an, die verglichen zu den allermeisten bisherigen X570-Brettern ohne einen Lüfter und daher mit passiver Chipsatzkühlung auskommen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemkoordinator*in (m/w/d) SharePoint / Jira-Produkte
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  2. Teamleiter Chassis Controls (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt
Detailsuche

Asus hat vorerst vier Mainboards für das dritte Quartal 2021 angekündigt, je eines aus der Crosshair-, ProArt-, Strix- und TUF-Serie. Gigabyte bringt fünf Modelle der Aorus-Serie in den Handel und MSI gleich acht Platinen mit X570S-Bezeichnung. In vielen Fällen ersetzen diese reguläre X570-Bretter, wobei es oft auch abseits des I/O-Chips noch Änderungen wie verbesserte Spannungswandler gibt.

Laut AMD hat der X570-Chip eine thermische Verlustleistung von 11 Watt, was grob das Doppelte dessen darstellt, was der X470 mit offiziell 5 Watt aufnimmt. Hintergrund ist primär die Unterstützung von 16 Lanes mit PCIe Gen4 statt Gen3, denn das schnellere Interface benötigt bei voller Auslastung deutlich mehr Energie.

Gleicher X570-Chip

Tatsächlich gibt es keinen X570S, es wird weiterhin der bisherige X570 verwendet, also das gleiche physische Silizium. Neu ist, dass der Chip direkt mit Agesa 1.1.9.0 ausgeliefert wird und AMD die offizielle Freigabe für passive Kühllösungen gegeben hat. Die meisten Hersteller hatten bereits Platinen ohne Lüfter im Angebot, jedoch nur vereinzelt.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.07.2022, virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der X570 ist AMDs aktueller FCH, also Fusion Controller Hub, welche klassische Southbridge-Funktionen wie PCIe-Lanes, Sata- und USB-Ports integriert. Der X570 für den Sockel AM4 unterstützt PCIe Gen4 sowie USB 3.2 Gen2, das neuere USB 3.2 Gen2x2 gibt es derzeit nativ einzig bei Intels Z590, H570, B560 und H510.

Neben den aktuellen Ryzen 5000 (Vermeer) kann der X570 mit den älteren Ryzen 3000 (Matisse) und Ryzen 2000 (Pinnacle Ridge) umgehen, der Support für die Ryzen 1000 (Summit Ridge) ist nicht mehr gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  2. Evari 856: Minimalistisches E-Bike mit Monocoque-Rahmen und Titan
    Evari 856
    Minimalistisches E-Bike mit Monocoque-Rahmen und Titan

    Evari 856 heißt das E-Bike, das mit einem Monocoque-Rahmen aus Carbon ausgestattet ist. Dadurch soll es besonders leicht und stabil sein.

  3. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /