Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung hat mit Socializer eine Whatsapp-Alternative veröffentlicht.
Samsung hat mit Socializer eine Whatsapp-Alternative veröffentlicht. (Bild: Samsung)

Socializer: Samsung startet eigenen Messenger

Samsung hat mit Socializer eine Whatsapp-Alternative veröffentlicht.
Samsung hat mit Socializer eine Whatsapp-Alternative veröffentlicht. (Bild: Samsung)

Nächster Versuch von Samsung: Das Unternehmen hat mit Socializer eine Alternative zu Whatsapp veröffentlicht. Der Messenger enthält eine Web-App-Plattform, für die Entwickler eigene Anwendungen entwerfen können.

Anzeige

Samsung startet nach Chaton den nächsten Versuch, einen eigenen Messenger für Android-Smartphones zu etablieren. Die App namens Socializer ermöglicht den Austausch von Nachrichten, Bildern, Videos, Sprachnachrichten und Emojis. Zusätzlich enthält das Programm eine von Samsung entwickelte Web-App-Plattform mit dem Namen Swap.

Swap basiert auf dem offenen Quellcode des Messengers Telegram und erlaubt den Austausch von kleinen Web-Programmen innerhalb eines Chats. Diese Programme - dabei kann es sich um Spiele oder kleine Anwendungen handeln - laufen laut Samsung ohne zusätzliche Installation. Nutzer sollen so unterbrechungsfrei chatten, spielen oder arbeiten können.

Entwickler bekommen Zugang zur Javascript-API

Entwickler, die Anwendungen für die Swap-Plattform entwerfen, sollen die Möglichkeit erhalten, Umsätze etwa durch Werbeeinblendungen oder In-App-Käufe zu generieren. Eine Anleitung für den Zugang zur Javascript-API erhalten sie von Samsung.

Socializer ist kostenlos im Google Play Store erhältlich und läuft ab Android 2.2 und höher.

Erst im Februar 2015 hatte Samsung seinen Messenger Chaton in vielen Ländern aus Mangel an Erfolg abgeschaltet. Das Programm war seit 2011 Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und wurde auch für andere mobile Betriebssysteme portiert.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 18. Sep 2015

Jo, hab das Teil vorhin mal installiert: Bis auf dieses SWAP-Dingens ist das der normale...

Seitan-Sushi-Fan 18. Sep 2015

"Missbrauchen" würde ja bedeuten, dass Samsung damit Erfolg hat. Niemand benutzte...

Nixxor 17. Sep 2015

Was ist von WhatsApp kopiert? Die Web-App-Plattform Swap "basiert auf dem offenen...

matok 17. Sep 2015

Andere Messenger wie z.B. TextSecure haben allerdings deutliche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  3. HDPnet GmbH, Heidelberg
  4. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,97€/69,97€
  2. (-20%) 55,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    kommentar4711 | 19:37

  2. Re: Vaporware

    KruemelMonster | 19:35

  3. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    gnolem | 19:34

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Trockenobst | 19:33

  5. Re: Wer ahnt hier Zusammenhänge????

    lucky_luke81 | 19:32


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel