• IT-Karriere:
  • Services:

Social Media: Twitter plant widerspruchsfreie Beiträge

Präsidenten und andere Mitglieder von Twitter können künftig "Statements" veröffentlichen, also Beiträge ohne direkte Antwortmöglichkeit.

Artikel veröffentlicht am ,
Nutzerkonto von US-Präsident Trump auf Twitter
Nutzerkonto von US-Präsident Trump auf Twitter (Bild: STR/AFP via Getty Images)

Twitter will noch im Frühjahr 2020 neue Funktionen beim Zulassen von Antworten auf Beiträge ausprobieren. Eine der möglicherweise kommenden Beitragsarten heißt "Statement": Das klingt sehr präsidial und erlaubt auch tatsächlich keine direkten Antworten - niemandem. Beiträge dieser Art soll jeder Nutzer verfassen können.

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Eine weitere geplante Beitragsart heißt "Gruppe". Wenn ein derartiger Beitrag veröffentlicht wird, können nur Mitglieder eine direkte Antwort verfassen, denen man selbst folgt und die man erwähnt. "Panel" erlaubt Antworten nur denen, die in einem Tweet direkt erwähnt werden.

Die seit jeher einzige Art von Beiträgen, auf die jeder eine Antwort verfassen kann, wird in dieser Einteilung "Global" genannt.

Die möglichen Änderungen hat Suzanne Xie, die bei Twitter für das Produktmanagement zuständig ist, auf der Elektronikfachmesse CES 2020 im Gespräch mit The Verge vorgestellt. Ihren Angaben zufolge stehe noch nicht endgültig fest, wie die neuen Beitragsarten genau implementiert werden. Ein Ziel sei es, dass zumindest bei bestimmten Beiträgen weniger unschöne Kontroversen und Beleidigungen entstehen.

Auf den Einwand, dass dann etwa Korrekturen auf Beiträge mit falschen Inhalten nicht mehr möglich seien, sagte Xie, dass dies etwa mit Zitaten gemacht werden könne. Über das Problem sei man sich aber im Klaren und arbeite daran.

Laut der Meldung von The Verge arbeitet Twitter noch an weiteren Neuerungen, etwa einer neuen Konversationsansicht und an der Möglichkeit, gezielt bestimmten Themen zu folgen. Auch die Darstellung und Verwaltung von Listen soll verbessert werden. Die von vielen Nutzern gewünschte Möglichkeit, Beiträge nach ihrer Veröffentlichung zumindest ein paar Minuten lang noch korrigieren zu können, scheint bei Twitter derzeit kein Thema zu sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,90€
  2. (aktuell u. a. EA-Aktion (u. a. FIFA 20 für 14,50€), Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V...
  3. 224,19€ (bei lego.com)

trinkhorn 10. Jan 2020

Auf den Inhalt des Artikels wollte ich hier garnicht eingehen, aber man sieht ja hier...

\pub\bash0r 09. Jan 2020

Also tweeten die Verschwörer dann entsprechend Screenshots der Tweets in ihre Timelines...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
Zero SR/S
Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

  1. Platzsparend Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder
  2. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
  3. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


      •  /