Abo
  • Services:
Anzeige
Instagram verschickt jetzt sich selbst löschende Fotos - gut so!
Instagram verschickt jetzt sich selbst löschende Fotos - gut so! (Bild: Instagram)

Social Media: Instagram verschickt sich selbst löschende Fotos und Videos

Instagram verschickt jetzt sich selbst löschende Fotos - gut so!
Instagram verschickt jetzt sich selbst löschende Fotos - gut so! (Bild: Instagram)

Selbst löschende Fotos und Videos kann nicht nur Snapchat, sondern nun auch Instagram. Außerdem sollen Nutzer künftig live gestreamte Bewegtbilder übertragen können - ausdrücklich ohne Archivfunktion.

Das Unternehmen Facebook positioniert sein soziales Netzwerk Instagram erneut direkt gegen Snapchat. Ab sofort können Mitglieder von Instagram an ihre Freunde oder an Gruppen in privaten Nachrichten Fotos und Videos verschicken, die sich nach zweimaligem Ansehen selbst löschen.

Anzeige

In ihrem Blog verspricht die Firma, dass der Absender einen Hinweis bekommt, falls der Empfänger etwa von einem Bild einen Screenshot erstellt hat - was natürlich unter anderem dann nicht funktioniert, wenn das Display etwa mit einem anderen Smartphone einfach abfotografiert wird.

Außerdem will Instagram seinen Nutzern nach und nach das Übertragen von Bewegtbildern erlauben. Kleiner Unterschied etwa zu Facebook: Bei Instagram sollen die bis zu eine Stunde langen Streams nicht archiviert werden können.

Auch das dürfte den Echtzeit- und Event-Charakter des sozialen Netzwerks erhöhen und die mutmaßlich eher jüngere Zielgruppe ermuntern, auch mal "gewagte" Inhalte zu verschicken oder eben zu übertragen - ein Rezept, das bei Snapchat bestens funktioniert hat.


eye home zur Startseite
jacki 22. Nov 2016

Hä es gibt Snapchat und Nachbauten wie Slingshot von Facebook schon lange. Wenn bis jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Hannover
  2. Cargill Deutschland GmbH, Krefeld
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. AIM INFRAROT-MODULE GmbH, Heilbronn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,99€
  2. 1,99€
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundesnetzagentur

    Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler

  2. Amazon Fire TV

    Die Rückkehr der Prime-Banderole

  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on

    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

  4. Snap Spectacles

    Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar

  5. Status-Updates

    Whatsapp greift mit vergänglichem Status Snapchat an

  6. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  7. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  8. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  9. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  10. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

  1. Das Beste: Fernseher mit Netflix-Taste

    Jackie | 10:46

  2. Re: Kann der Screenmirroring per WiFi direct?

    Peace Р| 10:46

  3. Wo bleiben eigentlich die Google Glass Schläger...

    drvsouth | 10:45

  4. Re: Gut so

    ChMu | 10:44

  5. Re: Warum kann man es nicht gleich in den...

    Glueckstiger | 10:44


  1. 09:06

  2. 08:05

  3. 08:00

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 18:33

  7. 17:38

  8. 16:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel