• IT-Karriere:
  • Services:

Social Media: Facebook feiert zwei Milliarden MAUs

Nun verwenden zwei Milliarden von aktuell 7,4 Milliarden Menschen mindestens einmal im Monat Facebook. Den Meilenstein feiert das Unternehmen mit weiteren Zahlen und neuen Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Karte von Facebook leuchtet dort besonders, wo die Firma viele Mitglieder hat.
Die Karte von Facebook leuchtet dort besonders, wo die Firma viele Mitglieder hat. (Bild: Facebook)

Die Marke von zwei Milliarden Monthly Active Users (MAU) bei Facebook ist geschafft - bei einer Weltbevölkerung von derzeit rund 7,4 Milliarden Menschen. 800 Millionen Menschen geben laut dem Netzwerk täglich per Klick auf das bekannte Daumen-Symbol an, dass ihnen etwas gefällt. 175 Millionen sollen sogar auf das rote Liebe-Symbol unter einem Beitrag klicken. 750 Millionen neue Kontakte werden pro Tag bei Facebook geschlossen und mehr als eine Milliarde Menschen sind in Gruppen eingetragen.

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

In Deutschland sollen nach Angaben von Facebook mehr als 30 Millionen Menschen jeden Monat auf der Plattform aktiv sein, 23 Millionen davon täglich - bei einer Gesamtbevölkerung von 81 Millionen. 27 Millionen Menschen pro Monat verwenden dazu in Deutschland ein Smartphone oder Tablet, täglich hat das System sogar 21 Millionen Mobilnutzer. In Deutschland werden jeden Tag über zwei Millionen neue Kontakte auf Facebook geschlossen, und über 21 Millionen Menschen sind Mitglied in Gruppen.

Rückmeldung auf "Liebe"

Mit Erreichen der zwei Milliarden Nutzer schaltet das 2004 gegründete und noch immer primär von Mark Zuckerberg geführte Netzwerk weitere Funktionen frei. Dazu gehört: Nachdem jemand mit "Liebe" auf den Beitrag eines Freundes oder Familienmitgliedes reagiert, jemandem zum Geburtstag gratuliert oder eine Gruppe erstellt hat, wird ihm nun eine Art Dankesnachricht von Facebook im Newsfeed angezeigt.

Ähnlich sind die "Good Adds Up"-Videos: Mit diesen an Daten des Nutzers angepassten Filmchen bedankt sich das Netzwerk bei denjenigen, die Gruppen gebildet haben. Diese Videos sind in einem eigenen Newsfeed und auf einer Spezialseite zu sehen, auf der außerdem Geschichten aus der globalen Gemeinschaft geteilt werden, die Facebook für besonders inspirierend hält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.789€
  2. (u. a. PNY GeForce RTX3090 XLR8 Gaming EPIC-X RGB P 24 GB Enthusiast für 1.899€)
  3. (u. a. Gigabyte Geforce RTX 3090 Eagle OC 24G 24.576 MB GDDR6X für 1.499€, Zotac Gaming GeForce...

Hu5eL 29. Jun 2017

wenn der Beitrag gelesen wird, wird man schlauer. habe aber keine lust jetzt "zurück" zu...

TrollNo1 29. Jun 2017

Und dann werden die Bots von anderen Meta-Bots beeinflusst und stürzen die Regierungen...

das_mav 28. Jun 2017

Hat aber keinerlei Bezug, ich besitze inkl. Firmenkarten knapp 15 Simkarten und benutze...

Midian 28. Jun 2017

wie ihr Pressemitteilungen ohne zu Denken abschreibt.


Folgen Sie uns
       


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

    •  /