Social Games: Facebook baut europäisches Gaming-Team auf

Seit einigen Tagen bietet das finnische Rovio Entertainment seine Angry Birds auch auf Facebook an, das Berliner Studio Wooga ist mit Happy Hospital und Diamond Dash schon länger erfolgreich in dem sozialen Netzwerk. Jetzt baut Facebook ein Beraterteam in Europa auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Angry Birds auf Facebook
Angry Birds auf Facebook (Bild: Golem.de)

In den USA gibt es schon länger eine ganze Menge Facebook-Mitarbeiter, die sich um die Betreuung und Beratung der Partnerunternehmen aus der Spielebranche kümmern. Ein solches Team baut das Unternehmen laut einem Bericht der britischen Zeitung The Guardian nun auch in Europa auf - wo immerhin mit dem Berliner Unternehmen Wooga der weltweit zweitwichtigste Produzent von Social Games seinen Sitz hat. Bereits im März 2012 will Facebook angeblich mehrere Ingenieure auf den alten Kontinent fliegen lassen.

Stellenmarkt
  1. Scrum Master m/w/d
    Elektrophoenix GmbH, Blomberg
  2. Cybersecurity Analyst (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
Detailsuche

Ihre Aufgabe: Sie sollen bei drei großangelegten Veranstaltungen in Stockholm, London und Tel Aviv den europäischen Entwicklern vor allem etwas über die Produktion von Spielen beibringen, die auf den mobilen Plattformen von Facebook laufen - also vor allem auf Smartphones und Tablets.

Das derzeit wohl bekannteste Social Game eines europäischen Entwicklerstudios ist Angry Birds, das Rovio Entertainment aus Finnland in einer speziell angepassten Fassung Mitte Februar 2012 auf Facebook veröffentlicht hat. Bereits nach einer Woche hatte es laut Rovio rund 1,5 Millionen monatlich aktive und rund 530.000 täglich aktive Nutzer.

Einer, der keine Social Games macht, sondern auf das Web und den Browser ohne soziale Netzwerke setzt, ist Heiko Hubertz mit seinem Unternehmen Bigpoint.com. In einem Statement auf Gamesindustry.biz freut er sich darüber, dass Facebook nun auch mit Spielexperten in Europa vertreten ist. Er weist gleichzeitig darauf hin, dass das soziale Netzwerk nur eine Möglichkeit für Entwicklerstudios sein sollte, ihre Produkte zu vermarkten. "Facebook ist eine fantastische Plattform, aber wir bei Bigpoint sind überzeugt, dass es nur einer von mehreren Wegen zum Markt sein sollte", sagte Hubertz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. Auch ZTE betroffen: USA verbieten Verkauf und Import von Huawei-Geräten
    Auch ZTE betroffen
    USA verbieten Verkauf und Import von Huawei-Geräten

    Neben Geräten von Huawei darf auch ZTE künftig nicht mehr auf dem US-Markt agieren, wie die FCC nun beschlossen hat.

  2. Artemis I: Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt
    Artemis I
    Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt

    Die Testmission für Mondlandungen der Nasa Artemis I hat den Mond erreicht. In den kommenden Tagen macht sich die Orion-Kapsel auf den Rückweg.

  3. NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
    NIS 2 und Compliance vs. Security
    Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

    Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
    Von Nils Brinker

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 & P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ [Werbung]
    •  /