Abo
  • Services:

SNES Classic Mini: Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

Nintendo hat gleich mehrere Videos zur kommenden Retro-Konsole SNES Classic Mini veröffentlicht. Unter anderem ist ein neues Rückspulfeature zu sehen.

Artikel von veröffentlicht am
Das SNES Classic Mini
Das SNES Classic Mini (Bild: Nintendo)

Technischer Fortschritt bei der Emulation: Die Retro-Konsole Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System wird nicht nur bis zu vier Speicherstände pro Spiel, sondern sogar ein Feature zum Zurückspulen haben. In einem ersten Produktvideo zeigen die Japaner die Funktion in Aktion.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Besonders komfortabel scheint das Zurückspulen nicht zu werden. Während man an zahlreichen Emulatoren am PC per Knopfdruck direkt in der Zeit zurückgeht, muss am SNES Classic Mini zuerst ein passender Speicherpunkt manuell gesetzt werden. Erst nach dem Laden dieses Spielstands können Spieler von dort an einen vergangenen Moment springen.

Nützlich ist dies vor allem für Speedrunner, die Level und Timing perfektionieren wollen, und allgemein, um schwierige Passagen für Anfänger zugänglicher zu gestalten.

Ebenfalls sehenswert ist der 90s-Trailer zum SNES Classic Mini, den die amerikanische Nintendo-Fraktion online gestellt hat. Er präsentiert die Mini-Konsole im Stil der Werbespots der frühen Neunzigerjahre.

Auf dem SNES Classic Mini wird eine von Nintendo getroffene Auswahl an Spielen vorinstalliert sein, darunter Klassiker wie Super Mario World, Zelda, Final Fantasy, Donkey Kong und Metroid. Das Hinzufügen von weiteren Spielen ist von Herstellerseite nicht vorgesehen. Besonders interessant ist die Integration von Starfox 2, das nie offiziell auf dem Super Nintendo erschienen ist.

Nintendo will das Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System am 29. September 2017 auf den Markt bringen. Die handgroße Konsole mit zwei Controllern ist aktuell immer schnell vergriffen, sofern sie im Internet zum Kauf angeboten wird.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Thunderbird1400 23. Aug 2017

Außerdem ist es ein Trugschluss zu glauben, dass Spiele für den heutigen Massenmarkt...

jake 23. Aug 2017

sehe ich ähnlich. hatte bei amazon die "informiere mich, wenn sie zu haben ist"-funktion...

ch4os 23. Aug 2017

Du hast Recht! Hab das tatsächlich mit Bomberman verwechselt. Schon so lange her ;)

Jakelandiar 23. Aug 2017

Mir geht es auch um die RPGs. Und englisch können oder nicht das ist dann kein Retro...

Z101 23. Aug 2017

Das NES/SNES Mini-Konsolen sind ja eher ein Gag. Nintendo hat ihre System wie den 3DS...


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /