Abo
  • Services:
Anzeige
Unser Vergleichs-Setup vom SNES Classic Mini und Originalhardware
Unser Vergleichs-Setup vom SNES Classic Mini und Originalhardware (Bild: Golem.de (Foto: Michael Wieczorek))

Verfügbarkeit und Fazit

Das SNES Classic Mini soll am 29. September 2017 zu einem Preis von knapp 100 Euro auf den Markt kommen, kann aber kaum noch vorbestellt werden. Nintendo hat aber angekündigt, mehr und länger Hardware zu liefern als beim NES Classic Mini im vergangenen Jahr, wo die Nachfrage deutlich höher war als das Angebot.

Fazit

Das SNES Classic Mini ist insgesamt eine putzige, praktische Retro-Konsole, die mit Leichtigkeit nostalgische Gefühle aufkommen lässt. Wir begrüßen, dass Nintendo die Software-Emulation weiterdenkt. Die neuen Rahmen und das Rückspulfeature sind willkommene Neuerungen, die gut funktionieren.

Anzeige

Für die meisten Spieler wird auch die Qualität der Emulation in Ordnung gehen. Nur wer, wie wir, die Originalhardware zum Direktvergleich heranzieht, bemerkt die dann offensichtlichen Unterschiede bei den Ladezeiten, Bildraten und Timings. Erfreulich ist die sehr geringe Eingabeverzögerung und die hohe Qualität des Controller-Nachbaus.

Bei der Verarbeitung wäre mehr möglich gewesen. Die mitgelieferten Kabel sind zu kurz für moderne Wohnzimmer. Das regelmäßige Bedienen des Reset-Knopfs, um ins Hauptmenü zu kommen, mag authentisch sein, ist aber eher nervig. Schön, dass Nintendo einen zweiten Controller direkt beilegt - schade, dass aber nur wenige Multiplayer-Spiele enthalten sind. Insgesamt ist die Softwaremischung aber erstklassig.

Den geforderten Preis von knapp 100 Euro ist das SNES Mini wert.

 Diffizile Emulation des Super-FX-Chips

eye home zur Startseite
Friko44 05. Okt 2017

Immer diese Raspberry-Verweise... Es gibt einen Haufen Leute, die sich nichts...

Themenstart

Umaru 03. Okt 2017

Voll fies, ich will hier meine Prov... ähm allen Foristen eine günstige Konsole...

Themenstart

TC 02. Okt 2017

Eben :) Nix anderes als Börse & Co

Themenstart

mw (Golem.de) 02. Okt 2017

Das ist nicht so unüblich. Dein Gehirn hat jahrelang als Hintergrund-Prozess weiter...

Themenstart

t3st3rst3st 01. Okt 2017

Block halt die Werbung ;)

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Die Akku Technik wird in den nächsten Jahren...

    User_x | 21:05

  2. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    DarkWildcard | 21:01

  3. Re: Klinke

    spitfire2k | 20:58

  4. Re: Auf die Reihenfolge kommt es an

    redmord | 20:53

  5. Re: OT: Addons

    ML82 | 20:51


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel