Abo
  • Services:
Anzeige
Der neue Snapdragon ist recht klein.
Der neue Snapdragon ist recht klein. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Snapdragon 835 angetestet: Qualcomms neue High-End-Plattform

Der neue Snapdragon ist recht klein.
Der neue Snapdragon ist recht klein. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Die Snapdragon 835 Mobile Platform ist Qualcomms neues High-End-SoC für Smartphones. Wir haben CPU und GPU angetestet und das System auch im Stresstest nicht an seine Grenzen gebracht - wozu allerdings das Demo-Smartphone beitrug.
Von Andreas Sebayang und Marc Sauter

Snapdragon 835 heißt Qualcomms neues High-End-System-on-a-Chip (SoC). Der Prozessorentwickler will es als Mobile Platform vermarkten, um Kunden darauf aufmerksam zu machen, dass es mehr als nur ein SoC sei. Wir hatten in Qualcomms Hauptquartier in San Diego die Gelegenheit, den wichtigsten Teil zu testen, nämlich die CPUs und GPUs anhand synthetischer Benchmarks.

Anzeige
  • Im Qualcomm QDR ist viel Platz. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Für Benchmarks ist das Qualcomm QDR geeignet. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Mit dem 1440p-Display zeigte das Entwickler-Smartphone ein typisches Panel für diese Geräteklasse. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der SDM835 (m.) ist dank 10-nm-Verfahren recht klein. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Für Benchmarks ist das Qualcomm QDR geeignet. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Wir konnten allerdings lediglich ein Vorserienmodell in Form eines Qualcomm Reference Device nutzen. Dieses QRD ist zwar ein richtiges Smartphone, jedoch kein finales auf dem Markt verfügbares Modell. Es ist klobig und noch per Hand gefertigt. Design gibt es im Prinzip nicht, aber die wichtigsten Komponenten sind verbaut. Unser Modell hat einen Bildschirm mit 1.440 x 2.560 Pixeln, 6 GByte RAM, in unserem Fall LPDDR4, und besagten Snapdragon 835 alias SDM835 alias MSM8998.

Eines ließ sich gleich zu Beginn sagen: Der Chip ist für typische Android-Aufgaben schnell genug. Android 7.1.1 stellt kein Problem dar. Es galt also, Unterschiede durch Benchmarks zu erkennen. Dabei gab es einige Einschränkungen. Da Qualcomm verhindern wollte, dass die Programme ihre Werte ins Netz hochladen, wurden die Smartphones nur in einem Netz betrieben, in dem die Firewall eine Kommunikation verhinderte. Mitunter wurden angepasste Programme verwendet, etwa Varianten für Geschäftskunden, die auch ohne Upload Benchmark-Ergebnisse anzeigten. Auf Nachfrage wurden zusätzliche Programmteile nachinstalliert, sollte ein Benchmark diese benötigen.

Die vorgestellten Ergebnisse sind trotzdem nur als Tendenz zu verstehen, da es sich eben um eine Entwicklungsplattform handelt und nicht um ein reguläres Smartphone. Die Ergebnisse selbst waren in sich stimmig. Doch gab es auch einige Ausreißer: Aufgrund eines Scheduling-Bugs kam es manchmal vor, dass nicht alle Kerne genutzt wurden und daraufhin unrealistisch niedrige Werte auftraten.

Doch schauen wir uns zunächst an, was eine Plattform bedeutet und welche potenziellen Vorteile die Prozessorarchitektur hat.

Acht Kerne im 10-nm-Verfahren und keine erkennbare Drosselung 

eye home zur Startseite
BlackManta 23. Mär 2017

Warum ist die Performance denn enttäuschent? Ich meine, was bringt dir deine ach so tolle...

Trollversteher 22. Mär 2017

Mmm... geht mir eher umgekehrt - ich fand das alte, kantige, iPhone-Design bis zum 5s...

Trollversteher 22. Mär 2017

War auch keine Kritik an eurem Artikel! Denn hier ging es ja auch nicht um ein konkretes...

ms (Golem.de) 22. Mär 2017

Vorgeführt hatte MS die x86-Emu mit einem SD820.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Auch wenn

    Sharra | 03:34

  2. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    bombinho | 03:34

  3. Re: Infinity Fabric Takt?

    ms (Golem.de) | 03:16

  4. Re: Widerlegung wäre schlecht?

    Sharra | 02:58

  5. Double Rank Module?

    Braineh | 02:38


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel