• IT-Karriere:
  • Services:

Snapdragon 820: Samsung könnte der wichtige Design Win sein

Qualcomm hat Zahlen zum kommenden Snapdragon 820 genannt: Das SoC soll in über 60 Geräten verbaut werden. Das klingt viel, ist aber in etwa die gleiche Anzahl an Design Wins wie beim in der Kritik stehenden Snapdragon 810 - damals aber ohne Samsung.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Snapdragon 820 könnte im Galaxy S7 stecken.
Der Snapdragon 820 könnte im Galaxy S7 stecken. (Bild: Qualcomm)

Qualcomm-Chef Steven Mollenkopf hat bei der Bekanntgabe der Zahlen zum abgelaufenen dritten Quartal 2015 ein paar Details zum Snapdragon 820 genannt. Der Smartphone-Chip habe bisher über 60 Design Wins erzielen können und komme bei den Partnern gut an. Ein Design Win beschreibt, vereinfacht ausgedrückt, dass Komponenten eines Herstellers für ein Gerät ausgewählt wurden - im Falle des Snapdragon 820 den Prozessor.

Stellenmarkt
  1. Modis, Karlsruhe
  2. Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, Bielefeld

Was uns ein wenig stutzig macht: Über 60 Design Wins für den Snapdragon 820 ist die gleiche Zahl, die Qualcomm vor einigen Monaten für den Snapdragon 810 nannte. Praktisch steckt der aber in weitaus weniger Geräten, da Qualcomm offenbar Smartphone-Varianten für unterschiedliche Länder aufaddiert. Einerseits sind über 60 Design Wins positiv, da der Snapdragon 810 durch seine starke Drosselung viele negative Rückmeldungen erhalten hatte. Andererseits scheinen die Hersteller noch nicht so sehr überzeugt zu sein, dass sie deutlich mehr Geräte mit dem neuen Snapdragon 820 planen.

  • Im zweiten Halbjahr 2015 wurden bisher weniger Mobile-Station-Modems als 2014 verkauft. (Bild: Qualcomm)
Im zweiten Halbjahr 2015 wurden bisher weniger Mobile-Station-Modems als 2014 verkauft. (Bild: Qualcomm)

Allerdings zählt unbestätigten Meldungen zufolge auch Samsung zu den Partnern, die das Smartphone-SoC einsetzen sollen. Beim Snapdragon 810 hatte Qualcomm explizit gesagt, mit diesem SoC keinen Design Win bei einem großen Kunden geholt zu haben - selbst das Modem in Samsungs Galaxy S6 stammt nicht von Qualcomm. Sollte der Snapdragon 820 also in einigen Modellvarianten des kommenden Galaxy S7 stecken, dann wären diese über 60 Design Wins anders zu beurteilen als die über 60 des Snapdragon 810.

Ein Blick in die Zahlen des dritten Quartals 2015 (PDF) zeigt, dass Qualcomm einen zugkräftigen Desin Win gut gebrauchen kann: Verglichen mit dem Vorjahresquartal fiel der Umsatz von 6,7 auf 5,5 Milliarden US-Dollar bei einem Gewinn von 1,1 statt 2 Milliarden US-Dollar. Bereits im letzten Quartal hatte Qualcomm ähnliche Zahlen vorgelegt und angekündigt, 15 Prozent der Mitarbeiter - was rund 4.500 Arbeitsplätzen entspricht - zu entlassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele bis zu 90% reduziert)
  2. ab 30,00€
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  4. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)

Anonymer Nutzer 07. Nov 2015

Denn nach dem Rufschädigenden 810er braucht es ein Zugpferd. Samsung hat von Apple schon...

Anonymer Nutzer 06. Nov 2015

Genau das dachte ich auch gerade... Wo ich angefangen hab mich für Android...

stoked 06. Nov 2015

Das klingt viel? Heisst es nicht "Das klingt nach viel"? Und wer versteht diesen Titel...

Dwalinn 06. Nov 2015

... bin ich garkein ITler sondern Manuel Neuer. Schönen Freitag noch :)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    •  /