Snapdragon 768G: Qualcomm macht Oberklasse-SoC schneller

Mehr Takt für CPU-Kerne und Grafikeinheit beim Snapdragon 768G.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Snapdragon-Chip
Ein Snapdragon-Chip (Bild: Qualcomm)

Qualcomm hat den Snapdragon 768G vorgestellt, das System-on-a-Chip ist eine beschleunigte Version des Snapdragon 765G von Dezember 2019. Es bleibt bei acht CPU-Kernen in einer 1+1+6-Konfiguration, wobei der Takt des schnellsten Cores von 2,4 GHz auf 2,8 GHz und der des anderen von 2,2 GHz auf 2,4 GHz erhöht wurde. Die Adreno 620 soll trotz gleicher Bezeichnung eine 15 Prozent gestiegene GPU-Leistung aufweisen.

Das restliche SoC ist unverändert: Der Snapdragon 768G hat ein integriertes Multi-Mode-Mode für 5G und LTE, das Baseband unterstützt mmWave und sub-6-GHz für bis zu 3,7 GBit/s im Downstream. Als Speicher wird LPDDR4X-4266 mit 32 Bit unterstützt, der Bildprozessor kann mit HDR10+ umgehen. Die Fertigung des Snapdragon 768G erfolgt im 7LPP-Verfahren bei Samsung Foundry. Das erste Gerät mit dem SoC ist das Redmi K30 5G Racing Edition.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neue Grafikkarten
Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
Artikel
  1. Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
    Smart Home Eco Systems
    Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

    Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.
    Eine Analyse von Karl-Heinz Müller

  2. Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
    Minority Report wird 20 Jahre alt
    Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

    Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
    Von Peter Osteried

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Razer DeathAdder V3 Pro 106,39€ • Alternate (u. a. Kingston FURY Beast RGB 32 GB DDR5-6000 226,89€, be quiet! Silent Base 802 Window 156,89€) • MindFactory (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€) • SanDisk microSDXC 400 GB 29,99€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /