• IT-Karriere:
  • Services:

SMS-Romer: Cyanogenmod per SMS installieren

Flash-Begeisterte können ab sofort Cyanogenmod per Textnachricht aufspielen, ohne ihr Smartphone überhaupt in die Hand nehmen zu müssen: SMS-Romer erkennt Flash-Anweisungen in einer SMS, inklusive Zusatzoptionen wie der Löschung des Dalvik-Caches.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit SMS-Romer können Cyanogenmod-Versionen per SMS auf das Smartphone gespielt werden.
Mit SMS-Romer können Cyanogenmod-Versionen per SMS auf das Smartphone gespielt werden. (Bild: Rootfan/XDA Developers)

Nutzer der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod können ab sofort neue Versionen der ROM per SMS auf ihrem Smartphone oder Tablet installieren. Dies ermöglicht die App SMS-Romer von Rootfan, einem Nutzer des Forums von XDA Developers.

  • SMS-Romer ermöglicht das Flashen von Cyanogenmod per SMS. (Bild: Rootfan/XDA Developers)
  • Die SMS löst den Flashvorgang aus. (Bild: Rootfan/XDA Developers)
SMS-Romer ermöglicht das Flashen von Cyanogenmod per SMS. (Bild: Rootfan/XDA Developers)
Stellenmarkt
  1. Cerdia Services GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Köln, Chemnitz

SMS-Romer ist eine kleine App, die den SMS-Eingang überwacht und auf Nachrichten mit bestimmten Anweisungen reagiert. Im Falle einer SMS mit Flash-Anweisungen setzt das Programm die Aktualisierung in Gang. Voraussetzung ist natürlich ein offiziell von Cyanogenmod unterstütztes Smartphone oder Tablet mit der Möglichkeit, SMS zu empfangen. Zudem muss als Custom Recovery TWRP installiert sein.

Zusatzanweisungen per Kürzel, Sicherheit durch Passwort

In der Nachricht kann der Nutzer die gewünschte Variante von CM bestimmen: Zur Auswahl stehen die vier Typen Nightly Build, Release Candidate, Snapshot oder Stable. Zusätzlich können über bestimmte Kürzel weitere Aktionen ausgelöst werden, wie das Löschen des Dalvik-Caches oder des kompletten Gerätes.

Um Missbrauch zu vermeiden, ist am Ende der Flash-SMS die Eingabe eines Specialcodes notwendig. Dieses Passwort bestimmt der Nutzer in den Einstellungen von SMS-Romer selbst. Das Passwort verhindert, dass Unbefugte einfach Textnachrichten mit Flash-Anweisungen an das Smartphone oder Tablet schicken und so ungewollt einen Flash-Vorgang mit eventueller Löschung aller Daten auslösen.

Nur mit Cyanogenmod nutzbar

SMS-Romer ist momentan nur mit Cyanogenmod kompatibel, das Aufspielen anderer Custom-ROMs ist nicht möglich. Die App ist aktuell in der zweiten Version 0.1.1 verfügbar und hat laut dem Programmierer unter Umständen noch einige Bugs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 13,49€
  3. 7,29€

jayrworthington 22. Apr 2014

Call me wenn's für iPhones so geht :-P

Neuro-Chef 22. Apr 2014

Mir wurde da von der stable 10.2.1 ein Update auf den 11er Snapshot angeboten, den ich...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /