Abo
  • Services:
Anzeige
Mit SMS-Romer können Cyanogenmod-Versionen per SMS auf das Smartphone gespielt werden.
Mit SMS-Romer können Cyanogenmod-Versionen per SMS auf das Smartphone gespielt werden. (Bild: Rootfan/XDA Developers)

SMS-Romer: Cyanogenmod per SMS installieren

Flash-Begeisterte können ab sofort Cyanogenmod per Textnachricht aufspielen, ohne ihr Smartphone überhaupt in die Hand nehmen zu müssen: SMS-Romer erkennt Flash-Anweisungen in einer SMS, inklusive Zusatzoptionen wie der Löschung des Dalvik-Caches.

Anzeige

Nutzer der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod können ab sofort neue Versionen der ROM per SMS auf ihrem Smartphone oder Tablet installieren. Dies ermöglicht die App SMS-Romer von Rootfan, einem Nutzer des Forums von XDA Developers.

  • SMS-Romer ermöglicht das Flashen von Cyanogenmod per SMS. (Bild: Rootfan/XDA Developers)
  • Die SMS löst den Flashvorgang aus. (Bild: Rootfan/XDA Developers)
SMS-Romer ermöglicht das Flashen von Cyanogenmod per SMS. (Bild: Rootfan/XDA Developers)

SMS-Romer ist eine kleine App, die den SMS-Eingang überwacht und auf Nachrichten mit bestimmten Anweisungen reagiert. Im Falle einer SMS mit Flash-Anweisungen setzt das Programm die Aktualisierung in Gang. Voraussetzung ist natürlich ein offiziell von Cyanogenmod unterstütztes Smartphone oder Tablet mit der Möglichkeit, SMS zu empfangen. Zudem muss als Custom Recovery TWRP installiert sein.

Zusatzanweisungen per Kürzel, Sicherheit durch Passwort

In der Nachricht kann der Nutzer die gewünschte Variante von CM bestimmen: Zur Auswahl stehen die vier Typen Nightly Build, Release Candidate, Snapshot oder Stable. Zusätzlich können über bestimmte Kürzel weitere Aktionen ausgelöst werden, wie das Löschen des Dalvik-Caches oder des kompletten Gerätes.

Um Missbrauch zu vermeiden, ist am Ende der Flash-SMS die Eingabe eines Specialcodes notwendig. Dieses Passwort bestimmt der Nutzer in den Einstellungen von SMS-Romer selbst. Das Passwort verhindert, dass Unbefugte einfach Textnachrichten mit Flash-Anweisungen an das Smartphone oder Tablet schicken und so ungewollt einen Flash-Vorgang mit eventueller Löschung aller Daten auslösen.

Nur mit Cyanogenmod nutzbar

SMS-Romer ist momentan nur mit Cyanogenmod kompatibel, das Aufspielen anderer Custom-ROMs ist nicht möglich. Die App ist aktuell in der zweiten Version 0.1.1 verfügbar und hat laut dem Programmierer unter Umständen noch einige Bugs.


eye home zur Startseite
jayrworthington 22. Apr 2014

Call me wenn's für iPhones so geht :-P

Neuro-Chef 22. Apr 2014

Mir wurde da von der stable 10.2.1 ein Update auf den 11er Snapshot angeboten, den ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. über JobLeads GmbH, Berlin
  3. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  2. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33

  3. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    fg (Golem.de) | 22:24

  4. Der Beitrag von Rohde & Schwarz...

    alf0815 | 22:24

  5. Re: Klingbeil will "Echokammern" verbieten...

    quineloe | 22:21


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel