Abo
  • Services:
Anzeige
Insgesamt wurden 2014 weltweit nur 720.000 Android-Wear-Uhren verkauft.
Insgesamt wurden 2014 weltweit nur 720.000 Android-Wear-Uhren verkauft. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Smartwatches: Android Wear ist noch nicht auf dem Markt angekommen

Insgesamt wurden 2014 weltweit nur 720.000 Android-Wear-Uhren verkauft.
Insgesamt wurden 2014 weltweit nur 720.000 Android-Wear-Uhren verkauft. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der Erfolg von Android-Wear-Smartwatches hält sich noch in Grenzen: 2014 wurden weltweit nur 720.000 Uhren mit Googles Betriebssystem ausgeliefert - in absoluten Zahlen ist das angesichts des Hypes eher wenig.

Anzeige

Im Jahr 2014 wurden weltweit 720.000 Smartwatches mit Googles Wearable-Betriebssystem Android Wear ausgeliefert. Insgesamt konnten 4,6 Millionen Wearables abgesetzt werden - diese Zahl beinhaltet zusätzlich sowohl Smartwatches mit anderen Betriebssystemen als auch Fitness-Armbänder. Die Zahlen stammen vom Marktanalysten Canalys.

Der Erfolg von Android Wear ist damit im ersten Jahr des Wearable-Betriebssystems noch eher bescheiden. 720.000 abgesetzte Smartwatches auf dem Weltmarkt ist keine große Zahl, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Absatzzahlen nicht zwingenderweise den Verkaufszahlen entsprechen. Vielmehr beschreiben sie die Anzahl der Geräte, die die Fabriken verlassen haben. Die Verkaufszahlen könnten also noch geringer sein.

  • Android Wear auf der G Watch von LG (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Wird die Uhr nicht benutzt, schaltet das Display in eine Art Standby-Modus. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Android Wear zeigt neben den Benachrichtigungen wie Google Now aktuelle Informationen wie den Wetterbericht an. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Geladen wird die G Watch über eine mitgelieferte Ladestation. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Uhr wird magnetisch in der Station festgehalten. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Android Wear auf der G Watch von LG (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Laut Canalys stammen die meisten Android-Wear-Smartwatches von Motorola. Der Hersteller hatte mit der Moto 360 die erste Android-Wear-Uhr mit rundem Display vorgestellt. Sie kam letztlich zusammen mit LGs ebenfalls runder G Watch R auf den Markt, die laut Canalys häufiger ausgeliefert wurde als LGs erstes Modell G Watch. Offenbar hängen auch bei Smartwatches viele Nutzer am althergebrachten runden Uhrendesign.

Android Wear ist darauf ausgelegt, Inhalte sowohl auf eckigen als auch auf runden Uhren darstellen zu können. Mittlerweile haben auch einige Hersteller, die vormals nur eigene Smartwatch-Betriebssysteme verwendet haben, mindestens ein Android-Wear-Modell veröffentlicht. Samsung hat die Gear Live herausgebracht, Sonys Smartwatch 3 basiert ebenfalls auf Googles Betriebssystem. Samsung hat danach aber mit der Gear S eine weitere Uhr veröffentlicht, die auf dem eigenen Tizen-System basiert.


eye home zur Startseite
Prinzeumel 13. Feb 2015

Zuallererst ist das teil immernoch eine uhr bzw. Soll diese ja ersetzen. Und von der...

Contact2010 13. Feb 2015

Geschmack ist bekanntlich das Einzige, um das man sich nicht streiten kann. :-)

Contact2010 13. Feb 2015

Ich hatte auch mal vor mir eine Smartwatch zu holen. Alles was mich davon bis jetzt...

hifimacianer 13. Feb 2015

Eigentlich IST sie nur der verlängerte Arm des iPhones. Viele Funktionen werden nur...

Trollversteher 13. Feb 2015

Dazu sind hier zwei Dinge anders als beim iPad: - Bei den Tablets waren sie absoluter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. TechniData TCC Products GmbH, Karlsruhe, Möglingen bei Stuttgart
  3. ANSYS Germany GmbH, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite nachschauen.

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Vodafone ist schlimm - Unitymedia funktioniert

    SanderK | 21:23

  2. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    dschu | 21:21

  3. Re: Das zuverlässigste ever ...

    DetlevCM | 21:18

  4. Re: Vodafone: Wenn vorher nichts ankommt kanns...

    RichardEb | 21:16

  5. Re: Geil..

    dschu | 21:14


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel